Skoda

Seat und Škoda feiern Richtfest in Weiterstadt
Seat und Škoda feiern Richtfest in Weiterstadt Bilder

Copyright: auto.de

Seat und Škoda feiern Richtfest in Weiterstadt. Bilder

Copyright: auto.de

Seat und Škoda feiern Richtfest in Weiterstadt. Bilder

Copyright: auto.de

Im März wurde der Grundstein für die Zentralen der Deutschlandvertretungen von Seat und Škoda in Weiterstadt gelegt – nur vier Monate später folgte jetzt nach Fertigstellung des Rohbaus das Richtfest.

Neben dem Kaufmännischen Leiter von Seat Deutschland, Rüdiger Holzapfel sowie dem Geschäftsführer von Škoda Auto Deutschland, Hermann Schmitt, nahmen der Weiterstädter Bürgermeister Peter Rohrbach sowie weitere [foto id=“310410″ size=“small“ position=“left“]Gäste aus Politik und Wirtschaft an der Zeremonie teil.

Bereits im kommenden Jahr sollen über 400 Beschäftigte der beiden Automobilhersteller ihr neues, umweltgerechtes Domizil beziehen. Die beiden Deutschland-Vertretungen bleiben indes eigenständig, was auch durch die Architektur des Neubaus verdeutlicht wird, die einen getrennten Auftritt ermöglicht.

Auf dem insgesamt 13 000 Quadratmeter großen Grundstück an der Max-Planck-Straße nahe der Autobahn 5 entsteht ein fünfstöckiges Bürogebäude mit 11 000 Quadratmetern Nutzfläche und rund 530 PKW-Stellplätzen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo