Skoda

Škoda Citigo CNG Green tec: Erstes Škoda-Modell mit Erdgasantrieb lieferbar
Škoda Citigo CNG Green tec: Erstes Škoda-Modell mit Erdgasantrieb lieferbar Bilder

Copyright: hersteller

Mit dem Citigo CNG Green tec startet Škoda seine Erdgasoffensive: Als erstes Modell der Marke ist der Cityflitzer ab Werk mit Erdgas-CNG-Antrieb bestellbar. Der 1.0-Liter Dreizylinder liefert 68 PS. Der Škoda Citigo CNG Green tec ist ab 12.540 Euro bestellbar

Škoda startet mit dem Citigo CNG Green tec das erste Erdgasmodell. Zum Green tec-Paket gehören zudem Start-Stopp und Bremsenergierückgewinnung (Rekuperation).

Angetrieben wird der Škoda Citigo CNG Green tec von einem 1.0-Liter Dreizylinder mit 68 PS, der bereits als Ottomotor in der Baureihe des Kleinwagens zum Einsatz kommt. Den Verbrauch gibt Škoda mit 2,9 kg/100 km an. Mit 79 g CO2/km wird der Citigo in die Energieeffizienzklasse A+ eingestuft.

Die Gesamtreichweite des Citigo CNG Green tec liegt bei 550 km. Dabei entfallen 350 km auf CNG, weitere 200 km auf die zehn Liter des Benzintanks. Eine Tankfüllung soll mit etwa 15 Euro zu Buche schlagen.

Ende 2013 wird mit dem Škoda Octavia Green tec ein weiteres CNG Modell folgen. Besitzer eines Citigo CNG Green tec fahren noch bis 2018 steuerlich günstiger. Derzeit gibt es in Deutschland etwa 900 Erdgastankstellen. Das Netz soll in den nächsten Jahren weiter ausgebaut werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo