Skoda

Skoda Citigo Sport: Stadtflitzer mit auffälliger Folierung
Skoda Citigo Sport: Stadtflitzer mit auffälliger Folierung Bilder

Copyright: auto.de

Das optisch aufgepeppte Sondermodell Citigo Sport bietet ab sofort Skoda als Drei- oder Fünftürer an. Der kleine Stadtflitzer kommt mit auffälliger Folierung an Motorhaube, Dach, Türen, Heck und Außenspiegeln sowie getönten Scheiben daher.

Weitere Merkmale sind ein Sportfahrwerk mit 15 Millimetern Tieferlegung, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen und ein Styling Kit aus Frontspoiler, Heckspoiler und einem Diffusor. Die Preise starten bei 11 590 Euro, der Preisvorteil beträgt bis zu 1 480 Euro.

Als Motorisierung dient ein 1,0-Liter-Dreizylinder-Benziner mit einer Leistung von 55 kW/75 PS, dessen Verbrauch Skoda mit 4,7 Liter auf 100 Kilometern angibt. Außerdem steht eine „Green tec“ Ausführung mit gleicher Leistung zur Wahl, deren Verbrauch bei nur etwa 4,2 Liter liegen soll. Für die Kraftübertragung sorgt in beiden Versionen ein Fünfgang-Schaltgetriebe. Den Innenraum des Sondermodells wertet der Hersteller unter anderem mit einem Dreispeichen-Lederlenkrad mit roten Steppnähten und einem Bordcomputer auf.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

Porsche Panamera

Porsche Panamera Turbo S E Hybrid mit 700 PS

zoom_photo