Skoda

Skoda fuhr die Stars zum Echo Jazz 2014
Skoda fuhr die Stars zum Echo Jazz 2014 Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda fuhr die Stars zum Echo Jazz 2014 Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda fuhr die Stars zum Echo Jazz 2014 Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda fuhr die Stars zum Echo Jazz 2014 Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Sänger Curtis Stigers, Jazzvokalistin Lisa Bassenge und viele weitere Stars der Jazzszene trafen sich gestern Abend zur fünften Verleihung des „Echo Jazz“ in der Hamburger Kulturfabrik Kampnagel. Eine zwölfköpfige Fachjury hatte über die 21 Preisträger entschieden und dabei sowohl auf die künstlerische Qualität als auch auf den Publikumserfolg geachtet. Die Gäste und Preisträger wurden von Skoda mit dem Superb zum roten Teppich gebracht. Vor dem Eingang wurde zudem der Skoda Rapid Spaceback Style Plus mit seinem langen Panoramadach präsentiert.

Durch den Abend führte der NDR-Talk Show-Moderator Hubertus Meyer-Burckhardt. Zu den Höhepunkten gehörte die Ehrung von Trompeter-Legende Dusko Goykovich mit dem Echo Jazz für sein Lebenswerk. Spätestens nach dem gemeinsamen Live-Auftritt mit dem italienischen Soul- und Jazzsänger Mario Biondi hatte Goykovich das Publikum endgültig in seinen Bann gezogen. Besondere Momente lieferten auch die Bühnenshows zwei weiterer Duos: Sänger Max Mutzke spielte gemeinsam mit Klaus Doldinger, dem Grandseigneur des deutschen Jazz, und Saxophonist Heinz Sauer trat mit dem Pianisten Michael Wollny auf. Sauer und Wollny erhielten die uszeichnung für das beste nationale Ensemble.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

Bentley Flying Spur.

Bentley Flying Spur: Wo ist der beste Platz?

zoom_photo