Smart

Smart Fortwo BoConcept – Rollendes Möbeldesign
Smart Fortwo BoConcept - Rollendes Möbeldesign Bilder

Copyright: auto.de

Der dänische Möbelspezialist BoConcept verarbeitet in seinen Produkten natürliche Materialien. Bilder

Copyright: auto.de

Smart Fortwo BoConcept Bilder

Copyright: auto.de

Smart hat gemeinsam mit dem dänischen Möbelhersteller BoConcept ein Cabrio entworfen. Der Fortwo BoConcept signature style entstand auf der Basis eines Brabus Cabrio mit 75 kW/102 PS und ist ab März erhältlich.

Die Bodypanels des Fortwo BoConcept signature style sind weiß, als Kontrast sind Verdeck und Spiegelklappen in braun gehalten. Innen verwenden die Designer natürliche Materialien wie Leder, Filz und Holz. Am Lenkrad, den Türinnenverkleidungen sowie den Einfassungen der Armaturen gibt es Zier- und Doppelnähte in “Light Lemon”. Mit dem Schaltknopf aus Eiche verarbeitet die Daimler-Tochter zum ersten Mal Echtholz in einem Smart. Neben dem Fahrzeug haben die Designer auch eine Möbel- und Accessoires-Kollektion entworfen.

Laut Angaben des Herstellers wird der Smart BoConcept signature style deutlich über 30.000 Euro liegen. Ein gleichmotorisiertes Brabus Cabrio startet bei rund 17.000 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

zoom_photo