Solaris liefert 300 Busse nach Riga

Solaris liefert 300 Busse nach Riga Bilder

Copyright: hersteller

Solaris liefert 300 Busse nach Riga Bilder

Copyright: hersteller

Solaris liefert 300 Busse nach Riga Bilder

Copyright: hersteller

Solaris hat von Satiksme, dem Verkehrsunternehmen der lettischen Hauptstadt Riga, eine Bestellung über 175 Dieselbusse erhalten. Gemeinsam mit Skoda Electric nimmt der polnische Hersteller auch an der Lieferung von 125 Oberleitungsbussen nach Riga teil. Die Fahrzeuge werden in den Jahren 2014 bis 2018 in Dienst gestellt.

Der Vertrag für Busse umfasst 115 Gelenkbusse vom Typ Urbino 18 und 60 Urbino in Zwöf-Meter-Ausführung. Alle Fahrzeuge werden mit Euro-6-Motoren [foto id=“491184″ size=“small“ position=“left“]ausgestattet. Bei den in Zusammenarbeit mit Skoda entwickelten 125 Gelenk-Oberleitungsbusse handelt es sich um 18-Meter-Ausführungen. Beide Lieferungen beinhalten eine Option zur Erhöhung des Beschaffungsvolumens um 30 Prozent.

Bisher lieferte Solaris 253 Busse und O-Busse nach Lettland, 223 davon in die Hauptstadt. Busse der Marke verkehren ebenfalls in der zweitgrößten Stadt des Landes, Daugavpils.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Santa Fe 004

Erste Fotos vom neuen Hyundai Santa Fe

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Skoda Enyaq RS iV

Skoda Enyaq RS iV: Mit dem Allrad-Elektriker auf Eis und Schnee

zoom_photo