Stauprognose: Noch herrscht Ruhe auf den Autobahnen

Stauprognose: Noch herrscht Ruhe auf den Autobahnen Bilder

Copyright: auto.de

Für das zweite Adventswochenende (6. – 8.12.2013) erwartet der ADAC auf den überregionalen Autobahnen ruhiges Verkehrsaufkommen und nur wenige Behinderungen. Da winterliche Straßenverhältnisse jetzt zum Alltag gehören, sollte auf eine entsprechende Ausrüstung geachtet werden. Auf den Zufahrtsstraßen der Innenstädte wird es dagegen hoch hergehen. Viele Autofahrer sind zum Weihnachtseinkauf unterwegs. Da Parkplätze dann oftmals Mangelware sind, sollte man das Auto möglichst am Stadtrand abstellen und auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen, rät der ADAC.

Auf folgenden Autobahnstrecken kann es nach wie vor zu kürzeren Zwangspausen vor Baustellen kommen: A 1 Köln – Dortmund und Osnabrück – Bremen, A 3 Frankfurt – Köln, A 4 Aachen – Köln, A 6 Heilbronn – Nürnberg, A 7 Ulm – Würzburg und Kassel – Hamburg, A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München, A 9 Nürnberg – Halle/Leipzig, A 24 Hamburg – Schwerin, A 45 Gießen – Hagen und A 61 Ludwigshafen – Koblenz – Mönchengladbach sowie A 93 Kiefersfelden – Rosenheim.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover

Vorstellung Range Rover: Der V8 hat noch nicht ausgedient

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

zoom_photo