Steve McQueen`s Motorrad unterm Hammer

Steve McQueen`s Motorrad unterm Hammer Bilder

Copyright: auto.de

Steve McQueen`s Motorrad unterm Hammer Bilder

Copyright: auto.de

Wenn Fahrzeuge mit zwei oder vier Rädern für 50.000 statt ihrem reellen Wert von 5000 Dollar oder Euro unter dem Auktionshammer landen, dann handelt es sich immer um die ehemaligen Fahrzeuge mehr oder weniger prominenter Menschen. So laufen sich bereits Telefone heiß und Lederwesten werden hervorgekramt, um rechtzeitig in Stellung zu sein, wenn am 14. Mai die Husqvarna 400, eine Husky MI3845 von Schauspieler und Rennfahrer Steve McQueen in Carmel, Kalifornien zum Verkauf steht.

Legendärer Steve McQueen,legendäre Husky

[foto id=“358371″ size=“small“ position=“right“]Husqvarna war besonders in den sechziger und siebziger Jahren eine erfolgreiche Marke mit seinen Cross-Motorrädern bei Rennen. Auch heute gelten die liebevoll Huskys genannten Cross-Motorräder neben KTM als beliebte Fahrzeuge für den Geländesport, die seit 2007 zum BMW-Konzern gehört. Ihre Popularität besonders in den USA aber bekamen die Huskys durch einen: Schauspieler und Amateur-Rennfahrer Steve McQueen. Unter anderem im Film „On any Sunday“ machte McQueen die einst schwedischen Husqvarnas trotz schwieriger Fahreigenschaften zum Kultobjekt. Legendär ist auch sein Auftritt als Motorradrüpel auf dem Cover der Sports Illustrated, die heute für das Ablichten knapp bekleideter weiblicher Superstars im Bikini oder ohne bekannt ist. So provozierte der oberkörperfreie Schauspieler auf einer MI3845 im dereinst prüden Amerika einen Skandal hervor.

Hände reiben im Auktionshaus

Im Auktionshaus Bonhams reibt man sich bereits die Hände über diesen Coup. Zwar hat man neben der ehemaligen Husky von dem leidenschaftlichen Rennfahrer McQueen auch noch andere Sch muckstücke wie die zwei Nachbauter zweier Chopper aus Easy Rider im Auktionskatalog, doch vor allem die MI3845 erscheint gewinnversprechend. McQueen konnte sich neben seinen Ausflügen ins Rennfahrergeschäft bei Motorsportfans auch als Schauspieler einen Namen machen: Großen Anklang fanden die zehnminütige Verfolgungsjagd in Bullitt oder sein Herzensfilm Le Mans über das 24h-Stundenrennen in Frankreich. Wer also McQueen-Fan oder Husqvarna-Anhänger Interesse an der MI3845 hat, sollte jetzt wie der Schauspieler alles geben, jeden Cent zusammenkratzen und sich schleunigst aufmachen, um nach Kalifornien zu kommen. Oder wenigstens mal wieder einen von McQueens Filmen aus dem DVD-Regal kramen. Dem Meister zu Ehre.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht: Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Fahrbericht: Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Der Volvo EX90 hat alles im Blick

Der Volvo EX90 hat alles im Blick

Audi Q8 e-tron aerodynamischer und effizienter

Audi Q8 e-tron aerodynamischer und effizienter

zoom_photo