Mercedes-Benz

Suchmaschinen-Ranking – Mercedes-Chef ist Google-König
Suchmaschinen-Ranking - Mercedes-Chef ist Google-König Bilder

Copyright: Daimler

Es ist ein fragwürdiger erster Platz, den Mercedes-Chef Dieter Zetsche da einnimmt. Wie die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ schreibt, wurde der 60-Jährige 2013 unter allen Managern eines DAX-Unternehmens am häufigsten in der Suchmaschine Google eingegeben. Allerdings waren es wohl nicht die Erfolge der Fahrzeuge unter seinen Fittichen, die die Internetnutzer dazu bewegten, ihn zu googeln.

Im vergangenen Jahr war Zetsche noch auf Platz fünf in der Auswertung zu finden. In diesem Jahr dürften Gerüchte über sein Liebesleben dafür gesorgt haben, dass er für die Google-Nutzer besonders interessant geworden ist. In der Klatschpresse wurde ihm eine Verbindung mit der Moderatoren Désirée Nosbusch nachgesagt. Sein Münchener Kollege Norbert Reithöfer von BMW landete auf Platz zehn.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

Vorstellung BMW 4er: Nase vorn

Seat Ateca.

Seat Ateca: noch attraktiver

Ford Ecosport

Ford EcoSport: Crossover mit Charakter

zoom_photo