VW

Sunshinetour mit 200 New Beetle an die Ostsee

Mehr als 200 farbenfrohe New Beetle trafen sich dort nach einer spektakulären Sternfahrt an der Ostsee.
Volkswagen New Beetle mit einer Lackierung von Rizzy Foto: Auto-Reporter/Volkswagen
Veranstalter waren das Beetle-Forum.de, eine Interessengemeinschaft von fast 7000 New Beetle-Fahrern und die Travag Autohäusern der Kittner-Gruppe. Initiator Marcel Winterhoff freute sich über die große Resonanz: "Wir sind damit das größte New-Beetle-Treffen Deutschlands." Volkswagen unterstützte die New Beetle-Fans mit drei Sonderfahrzeugen aus der Sammlung des Automuseums Wolfsburg. Am Start waren zwei sonderlackierte New Beetle aus der "Beetlemania"-Sammlung von 1998 im Safari- und Mona Lisa-Look, sowie einer der drei von dem Künstler James Rizzi gestalteten Pop Art New Beetle. (ar/Sm)

6. Juni 2005. Quelle: Auto-Reporter 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo