Sutil möchte Schumacher schlagen: Held der Kindheit

Sutil möchte Schumacher schlagen: Held der Kindheit Bilder

Copyright: auto.de

(motorsport-magazin.com) Als Adrian Sutil seine Motorsportkarriere im Kart begann, war Michael Schumacher der deutsche Formel-1-Held, auch für den jungen Nachwuchskartpiloten. "Er ist ein Genie, ein Motorsportheld, den wir alle bewundern", sagte Sutil bei einem Kartevent in Indien. "Es ist schön, dass er wieder da ist, gleichzeitig ist es der Traum jedes Fahrers, ihn einmal zu schlagen und zu beweisen, dass man besser ist als er!"

Letztlich kämpfe man um die Position – egal gegen wen, "aber ich möchte vorne sein, koste es, was es wolle. Das spielt keine Rolle". Einfach wird es Schumacher den jungen Wilden sicher nicht machen. "Er glaubt, dass er noch sehr konkurrenzfähig sein kann, sonst würde er es nicht machen", betonte Sutil. "Er ist extrem professionell und weiß besser als jeder andere, was es braucht, um Weltmeister zu werden."

Wenn Schumacher Zweifel an seinem Speed hätte, wäre er nicht zurückgekommen. "Er ist sich sicher, dass er noch schnell genug ist", sagte Sutil. "Ich glaube wirklich, dass er wieder ein Spitzenfahrer sein kann und er wird alles geben, um wieder an der Spitze zu sein und jedes Rennen anzuführen. Die Formel 1 wird dieses Jahr richtig spannend."

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Taycan GT 002

1000 PS Porsche Taycan GT ertappt

VW ID3 Facelift 004

Fotos vom VW ID.3 Facelift auf verschneiter Bahn

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

zoom_photo