VW

Tag der offenen Tür in Wolfsburg mit 30-millionstem Golf
Tag der offenen Tür in Wolfsburg mit 30-millionstem Golf Bilder

Copyright:

Tag der offenen Tür in Wolfsburg mit 30-millionstem Golf Bilder

Copyright:

Tag der offenen Tür in Wolfsburg mit 30-millionstem Golf Bilder

Copyright:

Tag der offenen Tür in Wolfsburg mit 30-millionstem Golf Bilder

Copyright:

Tag der offenen Tür in Wolfsburg mit 30-millionstem Golf Bilder

Copyright:

Tag der offenen Tür in Wolfsburg mit 30-millionstem Golf Bilder

Copyright:

Zum ersten Mal seit sechs Jahren hat das Volkswagen Werk Wolfsburg am Samstag wieder seine Tore für einen Tag der offenen Tür geöffnet. Mehr als 100 000 Mitarbeiter mit ihren Familien und Freunden strömten auf das Werkgelände.

Höhepunkt der Veranstaltung war die Präsentation des 30-millionsten produzierten Golf, den der Vorstandsvorsitzende des Volkswagen Konzerns, Prof. Dr. Martin Winterkorn, auf die Bühne fuhr. Die Tombola brache 100 000 Euro ein. Diese gehen an den Verein „ready4work“. Mit dem Geld sollen Ausbildungsmöglichkeiten für benachteiligte Jugendliche in der Region Wolfsburg-Gifhorn-Helmstedt geschaffen werden.[foto id=“470852″ size=“small“ position=“right“]

Beim Tag der offenen Tür präsentierten sich mehr als 40 Bereiche und Abteilungen aus dem gesamten Unternehmen – von B wie Beschaffung bis W wie Werkzeugbau. Zahlreiche Hallen waren zur Besichtigung geöffnet, etwa das Presswerk, das Vorseriencenter, der Karosseriebau oder die Montage des Fertigungsbereiches 2 mit den Modellen Touran und Tiguan. Auf drei Bühnen sorgten Showstars und örtliche Musiker für Stimmung und Unterhaltung: Den größten Andrang gab es bei den Auftritten von DJ Ötzi sowie Earth, Wind & Fire Experience, aber auch das Philharmonic Volkswagen Orchestra und die Bands von Mitarbeitern zogen die Zuschauer an. Zur Versorgung der Besucher hatte das Team der Volkswagen Gastronomie unter anderem 20 000 Currywürste und vier Tonnen Pommes Frites vorbereitet, aber auch 240 Kilo frische Erdbeeren. Für die zügige An- und Abreise sorgten die Busse der Werklinien sowie extra eingerichtete Shuttles zu den großen Parkplätzen Nordwest, Allerpark und Service Academy. Mehr als 1000 Mitarbeiter sorgten am Tag der offenen Tür im Werk Wolfsburg als freiwillige Helfer für einen reibungslosen Ablauf.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai i30 N Fastback.

Erlkönig: Hyundai i30N Fastback erhält ein Facelift

Volkswagen T-Roc R.

Bitte mehr: Fahrvorstellung Volkswagen T-Roc R

Skoda Euro Trek 2019.

Mit dem Skoda Karoq in der Mitte von Nirgendwo

zoom_photo