Jaguar

Techno Classica: Jaguar feiert 60 Jahre D-Type

Techno Classica: Jaguar feiert 60 Jahre D-Type Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Jaguar

Der Stand von Jaguar Land Rover auf der Techno Classica in Essen (-30.3.2014) steht ganz im Zeichen von „60 Jahre Jaguar D-Type“ und vom neuen Heritage-Programm. Das neu ins Leben gerufene Kompetenzzentrum von Jaguar Heritage kümmert sich um die Belange deutscher Jaguar Oldtimer-Besitzer. Es sichert die Ersatzteilversorgung, bietet den originalgetreuen Nachbau nicht mehr vorhandener oder schwer erhältlicher Teile an und gewährt auf alles eine Werksgarantie.

Von den verstärkten Aktivitäten des Unternehmens im Bereich Classic Cars profitieren auch Besitzer des Jaguar D-Type. Der durch seine charakteristische Heckflosse berühmt gewordene Rennwagen gewann zwischen 1955 und 1957 dreimal die 24 Stunden von Le Mans. Nach dem Auftritt des im Mai 1954 fertiggestellten D-Type-Prototypen in Essen wird Jaguar über die gesamte Classic Car-Saison das Thema D-Type mit speziellen Sonderschauen aktuell halten. Auf dem Event-Kalender stehen zwischen Ende Juni und Mitte August Events wie das Goodwood Festival of Speed, Le Mans Classique, der Oldtimer-Grand Prix auf dem Nürburgring und der Concours d’Élegance von Pebble Beach.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo