Peugeot

Thomas Lichtenberger wechselt von BMW zu Peugeot
Thomas Lichtenberger wechselt von BMW zu Peugeot Bilder

Copyright: auto.de

Der 53-jährige Thomas Lichtenberger übernimmt bei Peugeot Deutschland am 1. Juli die Direktion Vertrieb Netzentwicklung. Der Diplom-Betriebswirt wechselt nach 24 Jahren bei BMW zur Löwenmarke.

Bei den Münchnern war er insbesondere in leitenden Funktionen in den Bereichen Handelsentwicklung und internationale Vertriebsstrategie tätig sowie als Verkaufsleiter einer Niederlassung. Zuletzt verantwortete er den Bereich Verkaufsentwicklung.

Lichtenberger löst in seiner neuen Funktion Bernd Bach (52) ab, der den Bereich Netzentwicklung bei Peugeot vorübergehend kommissarisch betreut hatte. Bach ist weiterhin verantwortlicher Direktor Vertrieb Steuerung und Logistik.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

zoom_photo