Mazda

Tokio 2011: Mazda stellt serine Design-Philosophie vor

Tokio 2011: Mazda stellt serine Design-Philosophie vor Bilder

Copyright: auto.de

Tokio 2011: Mazda stellt serine Design-Philosophie vor Bilder

Copyright: auto.de

Tokio 2011: Mazda stellt serine Design-Philosophie vor Bilder

Copyright: auto.de

Tokio 2011: Mazda stellt serine Design-Philosophie vor Bilder

Copyright: auto.de

Mazda präsentiert auf der Tokio Motor Show ( bis 11.12.2011) sein Kodo-Design.

Die Philosophie, die der nächsten Generation von Fahrzeugen der Marke zugrundeliegt, soll die unvermittelte Bewegung von Tieren und Menschen zum Ausdruck [foto id=“392148″ size=“small“ position=“left“]bringen Gemeint ist jener Augenblick, in dem die Bewegung einsetzt – zum Beispiel wenn ein Gepard auf seine Beute stürzt oder der Moment eines Schwerthiebes in der alten japanischen Kampfsportkunst des Kendo.

Für Mazda ist diese unvermittelte Bewegung voller Vitalität und Emotion die ultimative Form der Bewegung. Mazda nennt sie „Kodo – Soul of Motion“.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Maserati Grecale Trofeo 014

Maserati Grecale Trofeo fotografiert

Fahrbericht Porsche 911 Carrera GTS: Was die Kunden wünschen

Fahrbericht Porsche 911 Carrera GTS: Was die Kunden wünschen

Fahrbericht Peugeot 308: Alles im grünen Bereich

Fahrbericht Peugeot 308: Alles im grünen Bereich

zoom_photo