Toyota

Toyota für Ausbildung zum Automobil-Serviceberater zertifiziert
Toyota für Ausbildung zum Automobil-Serviceberater zertifiziert Bilder

Copyright: auto.de

Der Bereich Händlertraining bei Toyota in Deutschland ist erneut für die Ausbildung zum Geprüften Automobil-Serviceberater zertifiziert worden. Überreicht wurde die Urkunde durch den Zertifizierungskreis, der sich aus Vertretern von VDA, VDIK und ZDK zusammensetzt.

Damit ist der Automobilimporteur berechtigt, die Qualifikationsmaßnahme für die Serviceberater in den Händlerbetrieben durchzuführen.

Rund ein halbes Jahr hat Toyota sein gesamtes Ausbildungsverfahren und alle Inhalte des Händlertrainings grundlegend überarbeitet. Das Unternehmen verpflichtet jeden Händler, mindestens einen zertifizierten Automobil-Serviceberater zu beschäftigen. Seit der Erstzertifizierung im Jahr 2001 hat die Trainingsabteilung über 800 geprüfte Automobil-Serviceberater ausgebildet.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

zoom_photo