Online-Werkstatttermin bei Toyota

Toyota-Kundenservice: Werkstatt-Termine jetzt auch online buchen
auto.de Bilder

Copyright: Toyota

Wer nicht mit der Zeit geht, wird mit der Zeit gehen: Das beherzigt Toyota jetzt beim Thema Kundenservice.

Der soll für die geneigten Autofahrer durch die Einführung von Online-Buchungen für Werkstatt-Termine, bereitgestellte Leihwagen sowie einen Hol- und Bringdienst nun praktischer und komfortabler werden. Dabei führen drei digitale Wege ans Ziel: das Kundenportal „Mein Toyota“ (einmalige Registrierung erforderlich), die Webseite des lokalen Händlers und die nationale Internetseite von Toyota. Dadurch sind die Toyota-Partner laut der Japaner ab sofort rund um die Uhr für ihre Kunden erreichbar. Im System sind alle Inspektionen von 15.000 bis 300.000 Kilometer und aktuell 13 Zusatzleistungen wie Reifen- und Ölwechsel inklusive Preisen hinterlegt, jede Leistung wird einzeln aufgeschlüsselt – am Schluss erfährt der Nutzer den voraussichtlichen Gesamtpreis. Praktisch: 24 Stunden vorher erinnert eine E-Mail und/oder SMS vom Autohaus an den bevorstehenden Termin. Nach dem Werkstattbesuch kann der Kunde den Service seines Toyota-Partners bewerten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Klassiker: Auch der neue Roadster Vantage bleibt der Tradition des Hauses treu.

Im Frühjahr 2020 lüftet Aston Martin den Vantage

Bugatti und die Weltrekorde

Bugatti und die Weltrekorde

Opel Astra Sports Tourer.

Opel schnürt Business-Pakete

zoom_photo