Toyota

Toyota optimiert 1,4-Liter-Diesel
Toyota optimiert 1,4-Liter-Diesel Bilder

Copyright: auto.de

Mit diversen Spritsparmaßnahmen hat Toyota nun den Durst seines 1,4-Liter-Dieselmotors mit 66 kW/90 PS gedrosselt.

Zum einen wurde das Gewicht des Motorblocks von 123 Kilogramm auf 119 Kilogramm reduziert. Zudem sparen neue Piezo-Injektoren dank punktgenauer Einspritzung ebenfalls Kraftstoff. Zur besseren Effizienz tragen außerdem ein geringeres Verdichtungsverhältnis, ein Turbolader mit Leitschaufelgeometrie, eine wassergekühlte Abgasrückführung sowie eine optimierte Thermik bei. Der 1.4 D-4D-Motor kommt in den Modellen iQ, Yaris, Auris und Urban Cruiser zum Einsatz. Im Yaris hat sich durch die Spritsparmaßnahmen der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch um 0,3 Liter auf 4,2 Liter je 100 Kilometer verbessert.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

zoom_photo