Toyota

Toyota schnürt dickes Zubehörpaket für den Yaris

Toyota schnürt dickes Zubehörpaket für den Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Von sportlich bis praktisch: Zubehör für den Toyota Yaris Bilder

Copyright: auto.de

Toyota hat für den Yaris ein umfangreiches Paket, mit sportlichem wie praktischem Zubehör geschnürt. So umfasst das für 347 Euro angebotene Style-Paket Chromzierleisten für Heck und Fahrzeugflanke. Die Türschwelle markieren Aluminium-Einstiegsleisten mit Yaris-Schriftzug. Wer es noch sportlicher mag, kann den Kleinwagen mit einem Dachspoiler (310 Euro) und einer verchromten Auspuffblende (62 Euro) veredeln. Abgerundet wird der dynamische Auftritt von Sommerrädern auf 17 Zoll großen Leichtmetallfelgen, die wahlweise in glänzend poliertem Schwarz oder in Titan gehalten sind – die Preise starten bei 279 Euro pro Stück.Für den Yaris Hybrid gibt es ein spezielles Styling-Paket für 219 Euro. Es bietet unter anderem Aluminium-Einstiegsleisten und ein Edelstahl-Ladekantenschutz an Bord. Dazu kommen verchromte Heck- und Seitenleisten und eine verchromte Auspuffblende.

Für den Wochenendtrip bietet Toyota für den Yaris nun einen abklappbaren Heckfahrradträger (309 Euro), der auf der Anhängekupplung montiert wird. Bis zu zwei Fahrräder Drahtesel [foto id=“477787″ size=“small“ position=“right“]lassen sich mit ihm problemlos transportieren. Zusätzlichen Stauraum schaffen die Thule-Dachboxen, die Toyota in drei verschiedenen Ausführungen mit 410 Litern Ladevolumen (355 Euro), 420 Litern (390 Euro) und 460 Litern (510 Euro) anbietet. Auf dem für die Montage erforderlichen Dachträger-Grundsystem für 170 Euro (Dreitürer: 215 Euro) lassen sich darüber hinaus verschiedene andere Aufbauteile anbringen: Für 155 Euro gibt es beispielsweise einen Kajak- und für 95 Euro einen Surfbretthalter.

Zudem kann der Yaris auch mit Einparkhilfen vorne und hinten nachgerüstet werden. Für jeweils 69 Euro gibt es darüber hinaus Sonnenblenden für die Heckscheibe und die hinteren Seitenscheiben. Ab 185 Euro bietet Toyota zudem Kindersitze an. Für 46 Euro ist eine passgenaue Kofferraumschalenmatte erhältlich, 41 Euro kostet eine transparente Folie, die die Ladekante vor Kratzern schützt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo