Toyota

Toyota Yaris Life mit 800 Euro Preisvorteil

Toyota Yaris Life mit 800 Euro Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

In Deutschland entschieden sich 2009 fast 45 000 Käufer für den Toyota Yaris. Ab 16. Januar 2010 ersetzt die Ausstattungsvariante „Life“ “ den bisherigen „Sol“. Der Einstiegspreis der neuen Modellversion liegt bei 14 130 Euro. Sie ist damit 150 Euro günstiger als der Sol und bietet einen Kundenvorteil von 800 Euro.

Yaris Life

Der Yaris Life verfügt über Scheinwerfer mit abgedunkelter Innenverschalung sowie in die Frontstoßfänger integrierte Nebelleuchten. Darüber hinaus sind die Türgriffe silberfarben lackiert und die 15-Zoll-Stahlfelgen mit exklusiven Radkappen abgedeckt. Als Alternative zu den bekannten Außenfarben ist der Yaris Life in Quarzblau- oder Ultramarinblau Metallic erhältlich.

Interieur

Im Innenraum fallen die bernsteinfarben beleuchteten Analoganzeigen und Bedienelemente auf. Neben der nun serienmäßigen Klimaautomatik sind Lenkrad und Schaltknauf mit Leder überzogen. Optional erhältlich sind unter anderem ein DVD-Navigationssystem mit 6,5-Zoll-Touchscreen-Farbdisplay, eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung und eine akustische Einparkhilfe am Heck.

Motoren- und Getriebevarianten

Der Yaris Life steht in allen Motoren- und Getriebevarianten zur Verfügung. Der 1,0-Liter-VVT-i-Motor leistet 51 kW / 69 PS und ist ab Werk mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe kombiniert. Daneben steht der 1,33-Liter-Dual-VVT-i mit Start-Stopp-Automatik (beim manuellen Sechsgang-Getriebe) zur Wahl. Er hat eine Leistung von 74 kW / 101 PS. Optional ist ein Sechsgang-Multimode-Getriebe mit Lenkrad-Schaltwippen erhältlich. Der 1.4 D-4D Diesel mit Partikelfilter bietet 66 kW / 90 PS und wird wie der 1.33 Dual-VVT-i entweder per manuellem Sechsgang-Getriebe oder automatisiertem Multimode-Getriebe geschaltet. Keine der Yaris-Antriebsvarianten emittiert mehr als 120 Gramm CO2 je Kilometer.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo