Mercedes-Benz

Tribute to Bambi: Promis fahren Bobby Car für den guten Zweck
Tribute to Bambi: Promis fahren Bobby Car für den guten Zweck Bilder

Copyright:

Tribute to Bambi: Promis fahren Bobby Car für den guten Zweck Bilder

Copyright:

Tribute to Bambi: Promis fahren Bobby Car für den guten Zweck Bilder

Copyright:

Tribute to Bambi: Promis fahren Bobby Car für den guten Zweck Bilder

Copyright:

Tribute to Bambi: Promis fahren Bobby Car für den guten Zweck Bilder

Copyright:

Im Rahmen des diesjährigen Wohltätigkeitsveranstaltung „Tribute to Bambi“ unterstützt Mercedes-Benz Kinder in Not. Das deutsche Automobilunternehmen spendete einen behindertengerecht umgebauten Mercedes-Benz Sprinter an die Interessengemeinschaft für Behinderte e.V. in Wiesbaden. Außerdem fand ein Bobby-Car-Rennen statt, bei dem Prominente und nicht-prominente Gäste ihr Geschick für Kinder in Not unter Beweis stellten. Pro Fahrer spendet Mercedes-Benz 100 Euro an die „Tribuite to Bambi“-Stiftung.

Die Stiftung unterstützt seit 2001 deutschlandweit Kinder in Not – von Anfang an ist auch Mercedes-Benz als Partner dabei. In den vergangenen zehn Jahren konnten so rund 30 verschiedene Projekte unterstützt werden. Ein besonderer Höhepunkt der diesjährigen Charity-Night war das von Mercedes-Benz organisierte Bobby-Car-Rennen. Die kleinen schwarzen Flitzer waren mit dem Mercedes-Benz-Stern versehen. Die Gäste mussten das kleine Auto unfallfrei durch den Parcours lenken. Dies hielt aber die Gäste nicht davon ab, zu Rennfahrern zu werden. Außerdem stellte der Stuttgarter Automobilhersteller für die Prominenten an diesem Abend rund 40 Fahrzeuge der S-Klasse und der Baureihe Viano für die Vorfahrt und den Heimweg.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi A3.

Neue Bilder: Audi A3 Limousine Erlkönig

Der Ford Mustang Mach-E kommt in einem Jahr

Der Ford Mustang Mach-E kommt in einem Jahr

Audi Q5.

Neues Gesicht für den Audi Q5

zoom_photo