Triumph-Entdecker sind unterwegs
Triumph-Entdecker sind unterwegs Bilder

Copyright: auto.de

Triumph-Entdecker sind unterwegs Bilder

Copyright: auto.de

Triumph-Entdecker sind unterwegs Bilder

Copyright: auto.de

Parallel zur Premiere der neuen Tiger Explorer hatte Triumph zu einem Wettbewerb aufgerufen, bei dem die Gewinner auf eine exklusive Entdeckungsreise mit der neuen Reise-Enduro gehen durften. Start war vor fünf Tagen. Für Deutschland und Österreich nimmt der 43-Jährige Torsten Bätz aus Eggenstein an der zwölftägigen Tour im Wert von über 5000 Euro teil. Er fährt privat eine Tiger 800.

Die Teilnehmer wurden mit Motorradbekleidung aus der Triumph-Kollektion ausgestattet, bevor es vom spanischen Andalusien übers Mittelmeer per Fähre nach Marokko ging. Auf einer Route vom Atlasgebirge im Norden des afrikanischen Landes geht es bis an die Ausläufer der Sahara im Süden. Organisiert wird die Abenteuerreise gemeinsam mit Edelweiss Bike Travel, dem Veranstalter von Motorradreisen, der auch das Programm der „Triumph Adventure Tours“ betreut.

Auf Facebook (http://www.facebook.com/seekingexplorers) kann die Reise der Triumph-Entdecker verfolgt werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo