Triumph-Street-Triple-Cup startet ins sechste Jahr

Triumph-Street-Triple-Cup startet ins sechste Jahr Bilder

Copyright: auto.de

Triumph-Street-Triple-Cup startet ins sechste Jahr Bilder

Copyright: auto.de

Triumph-Street-Triple-Cup startet ins sechste Jahr Bilder

Copyright: auto.de

Der Street-Triple-Cup von Triumph geht 2013 in die sechste Runde. Der vom „Motorrad Action Team“ veranstaltete Wettbewerb wird an sechs Rennwochenenden mit je zwei Läufen ausgetragen. Für Schnellentschlossene gibt es Frühbucher-Konditionen. Geplante Strecken für 2013 sind Assen, Frohburg, Hockenheim, Oschersleben, Lausitzring und der Sachsenring. Auch die speziell für alle anderen sportlichen Modelle der Marke konzipierte Triumph-Challenge wird es im nächsten Jahr wieder geben.

Das auf 20 Stück limitierte Rund-um-sorglos-Paket für die T-Cup genannte Serie kostet für die Saison 2013 unverändert 10 490 Euro. Dazu gehören die bewährten Schalldämpfer von Bodis, ein umfangreiches Teilepaket von LSL, ein X-lite-Helm, das Aufnäher- und Aufkleberset aller Sponsoren und Partner so wie viele andere nützliche Dinge. Das Startgeld für alle sechs Rennstrecken und erstmals auch das Auftakttraining sind im Paketpreis enthalten.

Schnellentschlossene können sich bis zum 14. Dezember 2012 das so genannte Launch-Paket als Frühbucherrabatt sichern. Dieses beinhaltet neben einer neuen Triumph Street Triple R [foto id=“442521″ size=“small“ position=“left“]des Modelljahrs 2013 in Weiß Sturzprotektoren, Flyscreen, Motorspoiler, schwarz eloxierte Bremsflüssigkeitsbehälter vorn und hinten, ebenfalls shwarz eloxierte Ständeraufnahmen für die Hinterradschwinge, das Reifendruckkontrollsystem sowie einen Satz Bridgestone-R10-Rennreifen.

Wer schon eine Triumph Street Triple besitzt, für den beträgt das Nenngeld für die komplette Saison 2013 bei reglementskonformem Motoorad ab 2390 Euro. Auch für diese Teilnehmer gilt ein spezieller Frühbucherbonus bis zum 14. Dezember 2012: Sie bekommen einen Satz Bridgestone R10 gratis dazu.

Auch die Triumph-Challenge für alle Fahrer der britischen Marke geht 2013 wieder an den Start. Allen fest eingeschriebenen Teilnehmern bietet Triumph einen Rabatt in Höhe von 15 Prozent auf die Modelle Daytona 675 und Daytona 675 R der Modelljahre 2011 und 2012.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo