Triumph Thunderbird als Hommage an Dennis Hopper
Triumph Thunderbird als Hommage an Dennis Hopper Bilder

Copyright: auto.de

Einzelstück: Triumph Thunderbird „Dennis-Hopper-Tribute“. Bilder

Copyright: auto.de

Einzelstück: Triumph Thunderbird „Dennis-Hopper-Tribute“. Bilder

Copyright: auto.de

Der Münchener Triumph-Händler „Rock’N’Ride“ hat eine Thunderbird als Hommage an den im Mai verstorbenen Schauspieler Dennis Hopper umgebaut. Das Einzelstück erinnert an den legendären Motorradfilm „Easy Rider“.

Die Thunderbird „Dennis-Hopper-Tribute“ erhielt in Anlehnung an das Film-Motorrad eine aufwändige Glitzer-Sterne-Lackierung. Dazu kommen ein passender, von Hand gefertigter Sattel im Glitterlook, ein Apehanger-Lenker und Wilbers-Fahrwerk sowie kleine Spiegel und Blinker. Für 22 900 Euro würden sich die Münchener von dem Einzelstück trennen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Volkswagen Touareg 4.0 V8 TDI

Volkswagen Touareg V8 TDI: Ist der Ruf erst ruiniert,…

Audi TT RS 40 Jahre Quattro.

Audi TT RS bekommt eine Jubi-Edition

zoom_photo