Triumph Thunderbird als Hommage an Dennis Hopper

Triumph Thunderbird als Hommage an Dennis Hopper Bilder

Copyright: auto.de

Einzelstück: Triumph Thunderbird „Dennis-Hopper-Tribute“. Bilder

Copyright: auto.de

Einzelstück: Triumph Thunderbird „Dennis-Hopper-Tribute“. Bilder

Copyright: auto.de

Der Münchener Triumph-Händler „Rock’N’Ride“ hat eine Thunderbird als Hommage an den im Mai verstorbenen Schauspieler Dennis Hopper umgebaut. Das Einzelstück erinnert an den legendären Motorradfilm „Easy Rider“.

Die Thunderbird „Dennis-Hopper-Tribute“ erhielt in Anlehnung an das Film-Motorrad eine aufwändige Glitzer-Sterne-Lackierung. Dazu kommen ein passender, von Hand gefertigter Sattel im Glitterlook, ein Apehanger-Lenker und Wilbers-Fahrwerk sowie kleine Spiegel und Blinker. Für 22 900 Euro würden sich die Münchener von dem Einzelstück trennen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo