Tuning für die Triumph Scrambler – Alles neu für 15.000 Euro

Tuning für die Triumph Scrambler - Alles neu für 15.000 Euro Bilder

Copyright: auto.de

Einen Spezialumbau für die Triumph Scrambler bietet LSL-Motorradtechnik an. Nach den umfangreichen Modifikationen an Design und Fahrwerk wird aus dem Serienmodell die LSL Raise the Dust. Unter anderem erhält das Classic Bike neue Gabelbrücken mit komplett einstellbarer Öhlins Upside-Down-Gabel, größere Bremsen, eine Zwei-in-Eins-Auspuffanlage und einen kürzeren Kotflügel hinten. Hinzu kommen grobstollige Reifen. Lackiert ist die Maschine in Matt-Orange.

Der Preis für den Umbau beläuft sich auf 14.290 Euro inklusive Montage und Eintragung. Hinzu kommen die Kosten für die Scrambler, die es in Deutschland neu ab 9.290 Euro gibt. Allerdings können auch gebrauchte Exemplare umgerüstet werden. 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo