Toyota

Überarbeiteter Toyota Avensis kommt in den Handel

Überarbeiteter Toyota Avensis kommt in den Handel Bilder

Copyright: auto.de

Toyota bringt am 21. Januar 2012 den überarbeiteten Avensis zu den deutschen Händlern. Das wahlweise als Limousine oder Kombi erhältliche Modell ist ab 22 700 Euro bzw. 23 700 Euro erhältlich.

Besonderes Augenmerk wurde auf das 2,0-Liter-Dieselaggregat mit (91 kW / 124 PS gelegt). Auch um dem hohen Dieselanteil in der Mittelklasse von rund 70 Prozent Rechnung zu tragen, erfuhr das Triebwerk eine umfangreiche Überarbeitung. Es zeichnet sich nun durch eine lebhaftere Leistungsentfaltung und einen niedrigeren Verbrauch von noch 4,5 Litern je 100 Kilometer aus. Die CO2-Emissionen konnten damit auf 119 g/km verringert werden.

Zu den zentralen Zielen bei der Entwicklung des neuen Avensis zählte zudem die Optimierung von Komfort und Fahrdynamik. So wurden die aerodynamischen Eigenschaften verbessert, das Geräusch- und Vibrationsniveau gesenkt, das Fahrwerk überarbeitet und die elektrische Servolenkung optimiert.

Optisch setzt die neue Frontpartie Akzente.

Die geänderten Proportionen des Kühlergrills sowie schmale, markante Scheinwerfer mit integrierten Tagfahrleuchten betonen den neuen Auftritt.

Der Innenraum erhielt qualitativ höherwertige Materialien, eine aufgewertete Haptik der Oberflächen und modifizierte Vordersitze mit höherem Komfort. Erstmals zum Einsatz kommt das Multimedia- und Navigationssystem „Toyota Touch & Go Plus“. Es bietet neben allen bekannten Navigationsfunktionen auch eine Spracherkennung und -steuerung zur Ganzwort-Spracheingabe von Navigationszielen, eine Musiksuchfunktion sowie das Anwählen von Telefonkontakten mittels Sprachfunktion. Darüber hinaus lassen sich über das System SMS-Nachrichten nicht nur senden und empfangen, sondern eingehende Nachrichten können dank der „Text-to-Speech“-Funktion auch vorgelesen werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo