Übernahme von TMD Friction durch Nisshinbo abgeschlossen

Übernahme von TMD Friction durch Nisshinbo abgeschlossen Bilder

Copyright: auto.de

Die Übernahme von TMD Friction durch den an der Tokioter Börse gelisteten japanischen Industriekonzern Nisshinbo Holdings (NISH) ist abgeschlossen.

Aus dem Zusammenschluss entsteht der weltweit größte Hersteller von Bremsbelägen für die Automobilindustrie mit einem Gesamtumsatz von über 1 Milliarde Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht: Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Fahrbericht: Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Der Volvo EX90 hat alles im Blick

Der Volvo EX90 hat alles im Blick

Audi Q8 e-tron aerodynamischer und effizienter

Audi Q8 e-tron aerodynamischer und effizienter

zoom_photo