Unfälle mit Fußgängern

Unfälle mit Fußgängern gehen meist schlimm aus
Unfälle mit Fußgängern gehen meist schlimm aus Bilder

Copyright: ZDK

Werden Fußgänger in einen Verkehrsunfall verwickelt, gibt es meist Schwerverletzte oder gar Tote. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt der ökologische Verkehrsclub Deutschland (VCD) in einer Studie. Mehr als ein Drittel aller bei einem Crash Getöteten sind Fußgänger. Im Jahr 2013 lag der Anteil sogar bei 40 Prozent. Die häufigste Unfallursache ist eine überhöhte Geschwindigkeit und ein falsches Abbiegemanöver der Autofahrer. Diese geben meist an, dass sie die Fußgänger nicht gesehen hätten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Richard David Precht und der „Algorithmus des Todes“

Richard David Precht und der „Algorithmus des Todes“

Ford Puma in Startaufstellung am Sunneschlössli.

Unterwegs mit dem Ford Puma

En miniature: Porsche 911 im 5er- und im 8er-Pack

En miniature: Porsche 911 im 5er- und im 8er-Pack

zoom_photo