Toyota

Verbraucher halten Toyota für die nachhaltigste Automarke
Verbraucher halten Toyota für die nachhaltigste Automarke Bilder

Copyright: auto.de

Die Wahrnehmung gesellschaftlicher Verantwortung durch Automobilunternehmen (CSR = Corporate Social Responsibility) spielt beim Fahrzeugkauf eine immer bedeutendere Rolle. Das ergab die im Auftrag der Zeitschrift „Horizont“ durchgeführte Verbraucherstudie „Ethical Brand Monitor“ der Bremer Markenberatung „Brand & Value“.

Demnach würden 21 Prozent der Befragten auch ethische Aspekte bei einem Neuwagenkauf mit in ihre Entscheidung einfließen lassen. An der Spitze der nachhaltigsten Automobilfirmen liegt aus Sicht der insgesamt 5028 befragten Konsumenten Toyota.

Als Vorreiter der Hybrid-Technologie liegt Toyota bei der Frage nach der Verantwortung für die Umwelt unter 13 abgefragten Automobilherstellern weit vorn. Auch in anderen Bereichen handelt Toyota in den Augen der befragten deutschen Verbraucher sozial und ökonomisch verantwortungsvoll. So erreicht der Weltmarktführer bei der Frage, welche Marke für konsequente Unternehmensgrundsätze steht, den zweiten Rang. Bei der Wahrnehmung ökonomischer Verantwortung lag Toyota unter den Top fünf.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Volkswagen Touareg 4.0 V8 TDI

Volkswagen Touareg V8 TDI: Ist der Ruf erst ruiniert,…

Audi TT RS 40 Jahre Quattro.

Audi TT RS bekommt eine Jubi-Edition

zoom_photo