VW

Videobericht: VW Eos

Videobericht: VW Eos Bilder

Copyright: auto.de

Der Volkswagen Eos feierte sein Debüt bereits auf der IAA in Frankfurt. Eos – die Göttin der Morgenröte – gab dem Fahrzeug seinen Namen.

Volkswagen zufolge soll die Bezeichnung Assoziationen an eine idealisierte Situation des Cabriolet-Fahrens – in den frühen Minuten eines Sommertages – wecken. Das offene VW-Gefühl ist ab 25 950 Euro zu haben.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW T-Roc Cabriolet R-Line, Sondermodell „Edition Blue“.

T-Roc Cabriolet „Edition Blue“: Erster VW mit Mattlack

Renault Trafic.

Vieles neu beim Renault Trafic

Mazda CX-5.

Mazdas Bestseller geht gestärkt ins nächste Jahr

zoom_photo