Viele Jugendliche fahren mit Alkohol am Steuer
Viele Jugendliche fahren mit Alkohol am Steuer Bilder

Copyright: Ford

Jugendliche Autofahrer setzen sich trotz vieler Aufklärungskampagnen und aller Warnungen oft angetrunken ans Steuer. Mehr als die Hälfte aller jungen Autofahrer in Europa ist schon mindestens ein Mal unter Alkoholeinfluss selbst Auto gefahren oder hat gesehen, dass Freunde trotz Alkohol im Blut Gas geben. Bei einer Umfrage des Fahrzeugherstellers Ford haben fast 2 000 von 5 000 Teilnehmern im Alter zwischen 18 und 24 Jahren aus Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien angegeben, schon einmal als Beifahrer von alkoholisierten Personen mitgefahren zu sein. Besonders erschreckend: Die meisten kennen die zulässige Promillegrenze für den Straßenverkehr gar nicht.

Dem Unternehmen TNS Global, das die Studie im Auftrag von Ford erstellte, fiel auf, dass von den Personen, die schon einmal alkoholisiert ein Auto gesteuert haben, jeder Vierte glaubt, er könne mit Alkohol noch sicher fahren. Der Kölner Autobauer bietet unter dem Motto „Vorfahrt für Deine Zukunft“ ein kostenloses Sicherheitsfahrtraining an und setzt einen sogenannten „Trunkenheitsanzug“ ein, in den die Jugendlichen schlüpfen können. Damit werden Reflexe und Reaktionszeiten der Testperson verlangsamt. Der Anzug besteht aus Gewichtsmanschetten und besonderen Polsterungen an Ellenbogen, Hals und Knien. Auf diese Weise werden selbst einfache Aufgaben wie etwa das ‚auf einer geraden Linie gehen‘ spürbar schwieriger.

Eine entsprechende Brille sorgt für Sehstörungen, und Kopfhörer beeinträchtigen zusätzlich das Gehör. Durch diese Trunkenheits-Simulation wird den Jugendlichen deutlich, wie stark komplexe Tätigkeiten wie das Autofahren durch Alkohol beeinträchtigt werden. Ford arbeitet zur Unterstützung seiner Fahrzeugentwicklung im Bereich Ergonomie auch mit einem Altersanzug und einem Schwangerschafts-Anzug. Beide helfen dabei, die Bedürfnisse von Senioren und von ‚werdenden Müttern‘ beim Autofahren besser zu verstehen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

Bentley Flying Spur.

Bentley Flying Spur: Wo ist der beste Platz?

zoom_photo