Vier Sterne für den Opel Astra Hybrid

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Michael Kirchberger

Mit vier von fünf möglichen Sternen hat der Opel Astra Hybrid (oder auch Astra Plug-in-Hybrid) im ADAC-Ecotest besser abgeschnitten als etliche andere Plug-in-Hybride. Der Automobilclub gab dem Kompaktmodell 73 Punkte und zählt ihn damit „zu den empfehlenswerten Autos“.

Verbrauchswerte

Bei einem WLTP-Normverbrauch von 1,0 bis 1,1 Litern je 100 Kilometer kam der ADAC auf immer noch gute 3,2 Liter und auf einen Stromverbrauch von 10,8 Kilowattstunden auf 100 Kilometer (Herstellerangabe: 14,0 bis 14,4 kWh). Der Opel Astra 1.2 Turbo mit reinem Benzinmotor hatte im März ebenfalls mit vier Sternen, aber mit drei Punkten mehr abgeschnitten. Das liegt nicht zuletzt an der ganzheitlichen Well-to-Wheel-Betrachtung der CO2-Emissionen im Ecotest von der Quelle bis zum Rad. Dem ermittelten Durchnittsverbrauch von 6,0 Litern steht ein Normwert von 5,4 Litern gegenüber.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht: Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Fahrbericht: Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Der Volvo EX90 hat alles im Blick

Der Volvo EX90 hat alles im Blick

Audi Q8 e-tron aerodynamischer und effizienter

Audi Q8 e-tron aerodynamischer und effizienter

zoom_photo