VW

Volkswagen bietet für Beetle R-Line-Pakete
Volkswagen bietet für Beetle R-Line-Pakete Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen bietet für Beetle R-Line-Pakete Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen bietet für Beetle R-Line-Pakete Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen bietet für Beetle R-Line-Pakete Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen bietet für Beetle R-Line-Pakete Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen bietet für Beetle R-Line-Pakete Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen bietet für Beetle R-Line-Pakete Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen bietet für Beetle R-Line-Pakete Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen bietet für Beetle R-Line-Pakete Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen bietet jetzt für die Topversion „Sport“ des Beetle zwei R-Line-Pakete an. Dabei wird zwischen einem Exterieur- und einem Interieur-Paket unterschieden. Das Exterieur-Paket kann separat bestellt werden, das Interieur-Paket ist als Erweiterung der R-Line- Außendetails erhältlich.

Die für die R-Line-Ausstattung verantwortliche Volkswagen R GmbH hat beide Pakete gestaltet, die mit allen zwölf Farben des Beetle kombiniert werden können. Zum Exterieur-Paket gehören vordere Stoßfänger mit schwarz genarbten, eigenständigen Lufteinlässen, Blinkerrahmen in Crom sowie ein Diffusor, [foto id=“434520″ size=“small“ position=“right“]Seitenbeplankungen und Außenspiegelgehäuse in Wagenfarbe, R-Line-Logos vorn unterhalb der A-Säulen und 18-Zoll-Leichtmetallfelgen „Twister“ sowie optional: glanzgedrehte 19-Zoll-Leichtmetallfelgen „Tornado“ in schwarz oder weiß mit Reifen der Dimension 235/40.

Das Interieur-Paket beinhaltet Sportsitzanlage (Sitzflächen mit einem atmungsaktiven Stoff im Dessin „Kyalami“), vordere Kopfstützen mit R-Line-Logo und ein Sportlederlenkrad. Dazu kommen die Manschette des Schalthebels und der Handbremshebelgriff mit Ziernähten in „Artgrey“ sowie Dekoreinlagen in „Dark Vanadium“.

Als Sonderausstattung können die Sitze auch in schwarzem Leder („Vienna“) mit R-Line-Logo in den Kopfstützen geordert werden, das sich auch auf den Türeinstiegsleisten und dem Sportlederlenkrad wiederfindet.[foto id=“434521″ size=“small“ position=“left“]

Motorisierungen & Preis

Für den Beetle Sport stehen die Motorisierungen 1.4 TSI (118 kW / 160PS), 2.0 TSI (147 kW / 200 PS) und 2.0 TDI (103 kW / 140 PS) zur Verfügung. Der Aufpreis für das Exterieur-Paket beginnt bei 1290 Euro, ab 1675 Euro ist die Kombination aus beiden Paketen erhältlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo