VW

Volkswagen bringt Eos GT Sport

Volkswagen bringt Eos GT Sport Bilder

Copyright: auto.de

VW Eos Bilder

Copyright: auto.de

VW Eos Bilder

Copyright: auto.de

VW Eos Bilder

Copyright: auto.de

VW Eos Bilder

Copyright: auto.de

VW Eos Bilder

Copyright: auto.de

VW Eos Bilder

Copyright: auto.de

VW Eos Bilder

Copyright: auto.de

VW Eos Bilder

Copyright: auto.de

VW Eos Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen bringt Eos GT Sport Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen bringt Eos GT Sport Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen hat ab sofort den Eos GT Sport im Programm. Das Sondermodell verfügt serienmäßig über 18-Zoll-Rädern, einem tiefer gelegten Sportfahrwerk und einem schwarz lackierten Dach.

Exterieur

Zur Ausstattung des Eos GT Sport gehören neben den 18-Zoll-Leichtmetallrädern „Samarkand“ in der Farbe Sterlingsilber, die verchromten Kühlergrilllamellen, LED-Rückleuchten in Kirschrot, abgedunkelte Scheinwerfer sowie ein schwarz lackiertes Dach mit abgedunkelter Heckscheibe, die die sportlich elegante Erscheinung des [foto id=“69773″ size=“small“ position=“right“]„365-Tage-im-Jahr-Cabriolet“ unterstreichen.

Interieur

Die Pedale sind in Alu-Optik hinzukommen beheizbare Vordersitze in Leder/ Alcantara sowie ein Drei-Speichen-Lederlenkrad mit grauen Ziernähten. Zum Ausstattungsumfang gehören zudem die Klimaanlage „Climatronic“, das Radiosystem RCD 510 mit internem CD-Wechsler für sechs CDs sowie der Parkpilot.

Aggregat

Für den Antrieb des Eos GT Sport sorgen vier Benziner, die zwischen 90 kW / 122 PS und 191 kW / 260 PS leisten, sowie ein Dieselmotor mit 103 kW / 140 PS inklusive serienmäßigem Dieselpartikelfilter. Die Preise für den Eos GT Sport beginnen bei 33 075 Euro für den 90 kW / 122 PS starken Benziner und sichern dem Kunden einen Preisvorteil von bis zu 1580 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienfahrzeug.

Video: VW Eos

{VIDEO}

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Taycan GT 002

1000 PS Porsche Taycan GT ertappt

VW ID3 Facelift 004

Fotos vom VW ID.3 Facelift auf verschneiter Bahn

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

zoom_photo