Unkompliziertes Fahrverhalten und ein ordentliches Platzangebot

Volkswagen Caddy: Die Kraft der Variabilität
auto.de Bilder

Copyright: VW

Volkswagen will den Abstand zur Konkurrenz ausbauen und präsentiert den deutlich aufgewerteten neuen Caddy 1.4 TSI Trendline. Er orientiert sich stärker an einem dynamischeren Design der Marke und steht in seinem Van-Segment mit einem agilem Benzin-Antrieb zur Verfügung.

Der Volkswagen bewegt sich auf Klassenniveau

Die Palette der Lackierungen wurde erweitert: der Volkswagen wird mit der Außenfarbe Candyweiss bei uns angeboten. Junge Gebrauchtwagen mit wenigen Kilometern wie unser Volkswagen stellen immer noch ein attraktives Kaufangebot dar. Der Wertverlust durch den Erstkäufer kommt Ihnen zu gute und Sie können ein gutes Schnäppchen machen. Zum einen ist das Auto technisch noch aktuell, zum anderen hat der Wertverlust einen Großteil des Neupreises getilgt und Sie können kräftig sparen. eine Garantie gibt es auch dazu. Ebenso ist das Fahrzeug Scheckheftgepflegt. Für den 01.10.2022 sollten Sie dann einen Termin in der Werkstatt gemacht haben, denn dann muss der Volkswagen Caddy zur Hauptuntersuchung (HU).

auto.de

Copyright: VW

Technische Daten

Die Modellbezeichnung verrät, wo die Reise hingeht: 131 PS leistet das 1.4 Liter große Vierzylinder-Aggregat. Tempo 100 erreicht der Volkswagen mit Handschaltung nach 10,9 Sekunden. Der Verbrauch ist wie bei allen kleinen Benzinern von der Fahrweise abhängig. Wer sich am Gaspedal zurückhält, kann fast den Normwert von 6,6 Liter pro 100 Kilometer schaffen. Wer es auf der Autobahn fliegen lässt, kommt locker in einen höheren Bereich. Diese Version des Volkswagen gibt es mit Frontantrieb. Die Lenkung arbeitet sehr direkt, die knackige und exakt geführte 6-Gang-Handschaltung wird dem Anspruch an ein solches Fahrzeug ebenfalls gerecht.

Alles wo es hingehört

Die Stoff-Polsterung in schwarz setzt sich von anderen Modellvarianten ab. Der Volkswagen ist 4,4 Meter lang. Er bietet Platz für 190 Liter Gepäck. Durch Umklappen der Rückbank entsteht ein Ladevolumen von bis zu 3020 Litern. Die serienmäßige Ausstattung erfüllt die aktuellen Anforderungen: 2-Zonen-Klimaautomatik, eine Freisprechanlage, eine Servolenkung, eine Sitzheizung, Keyless-Go, ein Multifunktionslenkrad, eine Start/Stop-Automatik und auch ein Tempomat gehören selbstverständlich mit dazu.

Volkswagen hat den Caddy zwar nicht rundum erneuert, aber ihn mit zahlreichen bekannten Sicherheits-Assistenten modernisiert und ihm um viele Tugenden attraktiver gemacht, wie etwa LED-Nebelscheinwerfer, Beifahrerairbag, Parkassistent, insgesamt 6 Airbags, ESP, Fahrerairbag und ABS.

auto.de

Copyright: VW

Preise und Finanzierung

Wenn Sie ihr Fahrzeug finanzieren möchten, dann ist das auch möglich. Für mehr Details klicken Sie bitte hier.

 

Zum Angebot

Unser Volkswagen Caddy ist als Van bei uns für unschlagbare 21591 € zu haben – statt 31450 €. Das entspricht einer Ersparnis von 31% zum gegenwärtigen Marktpreis. Als Beispielrate können wir Ihnen 61.64 € monatliche Rate anbieten.

 

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW X2

BMW X2 erhält Facelift

BMW 4er Cabrio

BMW 4er Cabrio: Große Nase, elegante Linie

Audi A3 Sportback 40 TFSI-e

Audi A3 Sportback bekommt einen starken Plug-in-Hybrid

zoom_photo