Volkswagen Gen Travel für die Mobilität im nächsten Jahrzehnt

Designstudie Volkswagen Gen Travel Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Volkswagen

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Volkswagen

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Volkswagen

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Volkswagen

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Volkswagen

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Volkswagen

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Volkswagen

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Volkswagen

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Volkswagen

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Volkswagen

Er soll „einen realistischen Ausblick auf die Mobilität im nächsten Jahrzehnt“ geben: der „Gen.Travel“. Volkswagen präsentiert die vollelektrische Designstudie, die das autonome Fahren auf höchstem Niveau (Level 5) beherrscht, an diesem Wochenende auf der „Chantilly Arts & Elegance“ in Frankreich. Der reale Prototyp ist mit seinem modularen Interieurkonzept als Fahrzeug für Mobility-as-a-Service ausgelegt und soll die Pubilkumsreaktionen testen.

Futuristische Features

Je nach Konfiguration können bis zu vier Personen mitfahren. Flügeltüren erlauben einen bequemen Ein- und Ausstieg. Für Geschäftsreisen bietet das Konferenz-Setup vier bequeme Sessel und einen Tisch in der Mitte, während das Overnight-Setup zwei Sitze in ein Bett verwandelt. Das Lichtkonzept im Innenraum soll für entspanntes Reisen sorgen. Für Familienausflüge kann der Gen Travel mit Frontsitzen für das Unterhaltungsprogramm der Kinder via Augmented Reality (AR) konfiguriert werden. Für hohen Komfort sorgt ein vorausschauendes und KI-gestütztes Fahrwerk. Auch für das Kolonnenfahren (Platooning) ist der Gen Travel ausgelegt.
Designstudie Volkswagen Gen Travel

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Volkswagen

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes EQA limousine

Nächste Generation vom Mercedes-Benz EQA abgelichtet

Porsche Boxster 004

Fotos vom neuen Porsche 718 Boxster

Opel Rocks e-xtreme und das Original (rechts)

Opel Rocks-e als Offroader

zoom_photo