VW

Volkswagen-Ideenmanagement im ersten Halbjahr auf Rekordkurs

Volkswagen-Ideenmanagement im ersten Halbjahr auf Rekordkurs Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen-Mitarbeiter haben in den ersten sechs Monaten dieses Jahres 32 590 Verbesserungsideen eingebracht. Das sind zwei Prozent mehr als zur Halbzeit des Vorjahres.

Die Einsparungen, die das Unternehmen aufgrund der Mitarbeiterideen im ersten Halbjahr 2012 erzielt hat, sind um mehr als 30 Prozent auf knapp 60 Millionen Euro stark angestiegen.

Bis zur Jahresmitte sind an den Standorten Wolfsburg, Braunschweig, Salzgitter, Hannover, Emden und Kassel 13 930 Verbesserungsideen prämiert worden, ein Plus von neun Prozent. Diese vergütete Volkswagen mit mehr als 11,3 Millionen Euro Prämien an die Ideengeber, das sind 24 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Taycan GT 002

1000 PS Porsche Taycan GT ertappt

VW ID3 Facelift 004

Fotos vom VW ID.3 Facelift auf verschneiter Bahn

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

zoom_photo