VW

Volkswagen pflanzt neuen Wald in Essenrode

Volkswagen pflanzt neuen Wald in Essenrode Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen hat damit begonnen, Tausende von Setzlingen nahe der geschlossenen Deponie in Essenrode bei Wolfsburg anzupflanzen und treibt damit die 2011 begonnene Rekultivierung des Gebietes weiter voran.

Zeitgleich zu den Arbeiten begannen nun die Kompensationsmaßnahmen nördlich der Deponie. Dort sollen auf einer Fläche von ca. drei Hektar Hecken und Gebüsche sowie ein Eichen-Hainbuchenwald und ein Pappelpionierwald entstehen. Dafür werden jetzt 4.500 Eichen, 2.500 Hainbuchen, 250 Birken, 140 Pappeln und fünf Apfelbäume angepflanzt. 1.575 Hecken und Gebüsche werden ebenfalls in den Boden eingesetzt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

Neue C-Klasse: Schicker, schlauer, smarter

Neue C-Klasse: Schicker, schlauer, smarter

zoom_photo