VW

Volkswagen stellt EU-Kommission den Golf Blue-E-Motion vor

Volkswagen stellt EU-Kommission den Golf Blue-E-Motion vor Bilder

Copyright: auto.de

Die European Green Car Initiative (EGCI) hat heute der EU-Kommission als Fahrzeugstudie den Volkswagen Golf Blue-E-Motion vorgestellt. Anlass war ein Workshop im Europäischen Parlament, den EGCI-Vorsitzender Professor Dr. Wolfgang Steiger, Leiter Zukunftstechnologien in der Konzernkommunikation von VW, eröffnete.

Der Volkswagen-Konzern beteiligt sich maßgeblich an den aktuell rund 95 Projekten der Green Car Initiative und stellt in der Ausstellung vor dem Europäischen Parlament den Volkswagen-Pfad zur CO2-neutralen Mobilität vor. Der rein elektrisch betriebene Golf Blue-E-Motion wird gerade in verschiedenen Erprobungsflotten in Deutschland auf seine Alltagstauglichkeit getestet.

European Green Car Initiative

Die European Green Car Initiative ist aus dem Konjunkturpaket der EU entstanden und wird von einer Industrieinitiative, dem Advisory Board, getragen, das aus Mitgliedern mehrerer Technologieplattformen zusammengesetzt wurde. Es priorisiert die Förderschwerpunkte der Europäischen Union auf dem Sektor des Straßentransports.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

zoom_photo