VW

Volkswagen übergibt 44 Fahrzeuge an den SV Werder Bremen
Volkswagen übergibt 44 Fahrzeuge an den SV Werder Bremen Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen hat dem SV Werder Bremen eine neue Fahrzeugflotte übergeben: Cheftrainer Thomas Schaaf vor seinem Touareg. Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen hat dem SV Werder Bremen eine neue Fahrzeugflotte übergeben: Geschäftsführer Klaus Allofs in seinem neuen Phaeton. Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen hat dem SV Werder Bremen eine neue Fahrzeugflotte übergeben: Claudio Pizarro in seinem neuen Touareg. Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen hat dem SV Werder Bremen eine neue Fahrzeugflotte übergeben. Bilder

Copyright: auto.de

Zum Start der Bundesliga Saison 2011/12 haben Spieler, Trainer und Verantwortliche des SV Werder Bremen ihre neuen Dienstwagen von Volkswagen entgegengenommen. Es handelt sich um insgesamt 44 Fahrzeuge.

Volkswagen ist seit drei Jahren offizieller Automobil-Partner und Top-Sponsor des Bundesligisten. Wie in den Vorjahren stand dem Verein auch in diesem Jahr die komplette Modellpalette zur Auswahl. Übergeben wurden unter anderem Eos, Golf GTI, Passat CC, Touareg Hybrid und Phaeton.

„Der Touareg hat mich schon in der letzten Saison rundum überzeugt. Besonders gut gefällt mir, dass er sehr viel Sicherheit bietet und sowohl auf als auch abseits der Straße eine gute Figur macht“, erklärte zum Beispiel Cheftrainer Thomas Schaaf seine Wahl.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover D350

Range Rover und Range Rover Sport D350 MHEV

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio: Pures Adrenalin

Toyota Hilux Invincible.

Toyota Hilux Invincible geht ins Gelände

zoom_photo