Volkswagen

Volkswagens Lkw-Mannschaft ist komplett

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Matthias Gründler (49) ist zum Finanzchef der Volkswagen Truck & Bus GmbH ernannt worden. Lars Stenqvist (48) übernimmt die Leitung der Forschungs- und Entwicklungsabteilung in der Holding. Damit ist der Aufbau des Führungsteams abgeschlossen.
Matthias Gründler ist gelernter Industriekaufmann und studierte anschließend Volkswirtschaft, bevor er 1989 bei der Daimler AG einstieg. Nach verschiedenen Management-Aufgaben im In- und Ausland wurde er 2008 Finanzchef bei Mitsubishi Fuso in Japan. Drei Jahre später übernahm er die Leitung für die Bereiche Beschaffung sowie Geschäftsentwicklung Antriebsstrang bei Daimler Trucks & Buses. Von 2012 bis Februar 2015 war er dort als CFO verantwortlich für Finanzen und Controlling.

Lars Stenqvist studierte Fertigungstechnik und Management. 1992 stieg er als Trainee bei Scania ein und hatte unterschiedliche Führungspositionen in Schweden, Argentinien und den Niederlanden inne, bis er 2004 die Leitung des Scania-Projektbüros in Södertälje, Schweden, übernahm. Zuletzt war er acht Jahre lang als Senior Vice President für Fahrzeugkonfiguration und Produktqualität bei Scania zuständig.

Volkswagen hatte nach der Zusammenführung von Scania und MAN im Mai das Geschäft für schwere und mittelschwere Lkw in einer Holding gebündelt. Sie wird vom ehemaligen Daimler-Mann Andreas Renschler geleitet.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Den Caddy gibt es jetzt auch als Maxi

Den Caddy gibt es jetzt auch als Maxi

Porsche Taycan Cross Turismo: Taschenmesser für die Luxusvilla

Porsche Taycan Cross Turismo: Taschenmesser für die Luxusvilla

Skoda Enyaq iV 50

Skoda Enyaq iV 50 ab 33.800 Euro verfügbar

zoom_photo