Volvo

Volvo-Sondermodelle – Editionen für die Mittelklasse
Volvo-Sondermodelle - Editionen für die Mittelklasse Bilder

Copyright: auto.de

Der schwedische Hersteller Volvo bietet für seine Mittelklassemodelle nun eine neue Reihe von Sondermodellen an. In der Variante „Edition“ verfügen die Limousine S60 und der Kombi V60 unter anderem über eine hochwertige Audioanlage, Navigationssystem und Einparkhilfe am Heck.

Für den Antrieb stehen elf Motoren zur Wahl, die ein Leistungsband von 110 kW/150 PS bis 242 kW/329 PS abdecken und teilweise mit Allradtechnik kombinierbar sind. Die Preise starten bei 31.050 Euro für die Limousine; den Kundenvorteil gegenüber dem Einzelkauf der Extras gibt der Hersteller mit bis zu 2.3160 Euro an.

Noch mehr Ausstattung bündeln die „Edition Pro“-Sondermodelle für S60, V60 und das SUV XC60. Sie bieten zusätzlich Bi-Xenon-Scheinwerfer, Lederposter und 18-Zoll-Felgen. Das Antriebsprogramm ist identisch mit den „Edition“-Modellen. Der Einstiegspreis liegt bei 34.970 Euro für den S60, den Preisvorteil geben die Schweden mit 3.450 Euro an.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

zoom_photo