Golf GTI Supersport

VW Golf GTI Supersport mit 503 PS fürs Wohnzimmer
VW Golf GTI Supersport mit 503 PS fürs Wohnzimmer Bilder

Copyright: VW

Diesen GTI Supersport von Autobauer VW hätte wohl jeder Golf-Fahrer gerne in seiner Garage stehen. Der Haken an der Sache: Dieses Auto ist nicht für die Straße gebaut. Denn der VW Golf GTI Supersport ist einzig und allein für die Spielekonsole im heimischen Wohnzimmer bestimmt.

Die Herzen von GTI-Fans werden höher schlagen

Die Leistung lässt die Herzen der GTI-Fans dennoch höher schlagen: Der Sportwagen der Wolfsburger bringt 370 kW/503 PS mit einem VR6-TSI-Motor auf die virtuelle Rennstrecke. Die 665 Newtonmeter Drehmoment katapultieren den GTI Supersport in nur 3,6 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Bei Vollgas ist erst bei mehr als 300 km/h Schluss. Die enorme Power wird dank des Allradantriebes 4Motion und 20 Zoll großen, weiterentwickelten GTI-Leichtmetallfelgen auf den virtuellen Asphalt gebracht. Mit dem zweisitzigen Coupé rollt damit nach dem letztjährigen Roadster eine weitere Version des traditionsreichen Golf GTI an den Start von Gran Turismo6 – exklusiv für die Playstation3. Das Auto steht den Spielern ab sofort zum Download bereit. Na dann: Viel Spaß und ab geht die Post.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

zoom_photo