VW

VW Scirocco R Cup ist Partnerserie der DTM

VW Scirocco R Cup ist Partnerserie der DTM Bilder

Copyright: auto.de

80 Prozent weniger CO2, 100 Prozent Motorsport: Der neue Volkswagen Scirocco R Cup startet in seiner Premierensaison 2010 als Partnerserie der populären DTM. An sieben Wochenenden – sechs in Deutschland, eins in Großbritannien – stehen insgesamt neun Rennen auf dem Programm.

Im rund 30-köpfigen Starterfeld werden Motorsport-Neulinge, gestandene Rennfahrer und PS-Legenden auf hohem Niveau um Punkte und Pokale kämpfen. Das Sportgerät: Die Rennversion des Scirocco R mit innovativem Biogas-Antrieb, der eine Reduktion der CO2-Emissionen gegenüber herkömmlichen Antrieben um 80 Prozent ermöglicht. Damit stellt der Volkswagen Scirocco R Cup die bislang umweltschonendste Markenpokal-Rennserie der Welt dar.

„Wir freuen uns sehr, auch in Zukunft als Partner der DTM am Start zu stehen – eine Partnerschaft, die wir mit Lupo- und Polo-Cup bereits seit dem Comeback dieser erfolgreichen Rennserie im Jahr 2000 leben“, so Volkswagen Motorsport-Direktor Kris Nissen. „Der neue Scirocco R Cup führt unser langjähriges Engagement in der Nachwuchsförderung fort und setzt mit innovativem Biogas-Antrieb, echten Motorsport-Legenden im Starterfeld sowie vielen frischen Ideen ganz neue Akzente. Dafür bietet die DTM mit ihrer großen Popularität eine einzigartige Bühne.“

Termine Volkswagen Scirocco R Cup 2010

23./24.04. Hockenheimring (D)
04./05.06. EuroSpeedway Lausitz (D)
02./03.07. Norisring (D)
06.–08.08. Nürburgring (D)
03./04.09. Brands Hatch (GB)
17.–19.09. Motorsport Arena Oschersleben (D)*
15./16.10. Hockenheimring (D)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

Der Cupra Leon kommt als „VZ Cup“

Der Cupra Leon kommt als „VZ Cup“

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

zoom_photo