Audi

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1
Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Wörthersee 2010: FC Bayern als Sonderedition des A1 Bilder

Copyright: auto.de

Individualisierung ist beim traditionellen GTI-Treffen am Wörthersee Trumpf. Entsprechend aufgerüstet hat auch Audi seine Fahrzeugpalette. Der Autobauer nimmt zum vierten Mal in Folge vom 12. bis 15. Mai mit einem eigenen Stand an dem Fan-Treffen teil, zu dem Gäste aus ganz Europa erwartet werden. Folienbeklebung, eine ausgefallene Lackierung sowie Anbauteilen außen und entsprechend abgestimmtes Interieur machen aus dem A1 spektakuläre Mottofahrzeuge, wie beispielsweise die Edition FC Bayern.

Edition FC Bayern

Auf dem Dach und an den Türen trägt der Kompaktwagen die Nummer 10 des FC Bayern-Stars Arjen Robben. Für eine hochwertige Anmutung sorgt die mit [foto id=“297482″ size=“small“ position=“right“][foto id=“297483″ size=“small“ position=“right“]durchgefärbter Folie und Digitaldruckfolie erstellte Beklebung; auf diese Weise kommen Reflektionen besonders gut zur Geltung. Neben dem großen Logo des neuen deutschen Meisters auf der Motorhaube sind für den A1 auch sein neu gestalteter Stoßfänger vorn, der veränderte Diffusor am Heck sowie der Schweller im S-line-Look typisch.

Liebe zum Detail

Nicht nur das Exterieur unterscheidet sich vom Serienfahrzeug. Auch im Innenraum hat das Design-Team die Mottofahrzeuge mit der für Audi typischen Liebe zum Detail gestaltet. So ist der A1 „competition kit“ mit „legends interior plus“-Ausstattung zum Beispiel stark an die Audi-Rallye-Fahrzeuge der 80er-Jahre angelehnt. Neben der Lackierung in Amalfi-Weiß und Originalfarben (Begonienrot, Steingrau, Graubraun) des Urquattro im Exterieur, erinnert auch das Interieur passend zum 30. Geburtstag an die Rennerfolge der quattro-Technologie.

Video: GTI-Treffen Wörthersee 2010: Audi

{VIDEO}

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

zoom_photo