Renault

Zum 50. Geburtstag – Das Buch zum Renault 4
Zum 50. Geburtstag - Das Buch zum Renault 4 Bilder

Copyright: auto.de

Zum 50. Geburtstag - Das Buch zum Renault 4 Bilder

Copyright: auto.de

Zum 50. Geburtstag - Das Buch zum Renault 4 Bilder

Copyright: auto.de

Zum 50. Geburtstag - Das Buch zum Renault 4 Bilder

Copyright: auto.de

Zum 50. Geburtstag - Das Buch zum Renault 4 Bilder

Copyright: auto.de

Zum 50. Geburtstag - Das Buch zum Renault 4 Bilder

Copyright: auto.de

Zu den Jubiläumsfeierlichkeiten anlässlich des 50. Geburtstag des Klassikers Renault 4, widmet die Renault Deutschland AG dem Klassiker ein eigenes Buch „50 Jahre Renault 4“. Auf  72 Seiten bietet es Geschichten von autoverliebten Sammlern und rallyebegeisterten Studenten, von Kabarettisten und Publizisten, die ihre persönlichen Erlebnisse mit dem kompakten Viertürer preisgeben.

Vier Türen, große Heckklappe, geräumiges Gepäckabteil und variabler Innenraum: Mit dem R4 kreiert Renault 1961 einen Industriestandard, der in den Grundzügen bis zum heutigen Tag Bestand hat. Das Konzept erweist sich als so fortschrittlich, dass über die Jahre kaum Modifikationen erforderlich sind: Fast unverändert läuft der R4 genau 31 Jahre lang vom Band. Exakt 8.135.424 Exemplare festigen den Ruf eines unverwüstlichen Bestsellers, der in 28 Ländern gebaut und in mehr als 100 Staaten verkauft wird.

Limitierte Auflage

In dem [foto id=“353042″ size=“small“ position=“right“]jetzt erschienenen Jubiläumsband „50 Jahre Renault 4“ schildern 36 Autoren ihre ganz persönlichen Erlebnisse mit der französischen Kombilimousine. Kleine und große Abenteuer, Liebes- und Trennungsschmerz oder philosophische Gedanken zur automobilen Seele finden ebenso ihren Platz wie kuriose Tuningprojekte und nostalgische Benzingedanken. Zum Preis von 19,90 Euro ist das auf 5.000 Stück limitierte Werk, inklusive vieler erstmals veröffentlichter Fotos und der umfangreichen Chronik, exklusiv bei den deutschen Renault Händlern erhältlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

Jaguar E-Pace.

Jaguar E-Pace: Verfeinert und elektrifiziert

Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz und Aston Martin rücken näher zusammen

zoom_photo