Formen - aktuelle Nachrichten zu Formen - auto.de -
  • Volkswagen Golf GTE: Mission erfüllt
    Volkswagen Golf GTE: Mission erfüllt

    In diesen Tagen stellt Volkswagen rund um den Zürichsee seinen neuen Golf GTE, der als als elektrifizierter GTI die GT-Familie der Wolfsburger komplettiert. Bisher bestand die lediglich legendären Benziner und seinem dieselgetriebenen Bruder ... mehr

Pressepräsentation Audi TT und Audi TTS: Ikonographie in Ingolstadt
Pressepräsentation Audi TT und Audi TTS: Ikonographie

Selten wurde ein Auto so schnell zur Ikone wie der erste Audi TT in seinem ersten Jahr 1998. Mit seiner strengen Symmetrie brauchte er nur Wochen, um sich ins Bewusstsein der Autowelt einzubrennen. In solchen Fällen werden Designer zu Ikonographen,... mehr

Mit dem Unu-Roller lautlos durch die Stadt
Mit dem Unu-Roller lautlos durch die Stadt

Das Gefährt ist leicht, kompakt, sieht nett aus und schafft mit einer Akkuladung rund 50 Kilometer. Mit dem elektrisch angetriebenen Roller Unu wollen zwei Jungunternehmer aus München den Cityroller-Markt aufmischen. Erste Testfahrten mit dem... mehr

Autonews vom 06. August 2014
Autonews vom 06. August 2014

Themen heute:    Fünf Sterne für den Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander   ///   Luxuriöses Interieur mit Premium-Optik für neuen Kia Sorento ///   Der neue Hyundai i20 steht vor seiner... mehr

Formen

Paris 2014: Hyundai i20 feiert Weltpremiere
Paris 2014: Hyundai i20 feiert Weltpremiere

Hyundai zeigt auf dem Auto Salon in Paris (Publikumstage: 4. – 19.10.2014) als Weltpremiere die neue Generation des i20. Durch eine langgezogene Motorhaube und großzügigere Formen hat die neue Generation i20 ein wesentlich markanteres Erscheinungsbild als ihr Vorgänger.

auto.de-Gesprch: Audi-Entwicklungschef Hackenberg ber Erste Wahl fr Effizienz
auto.de-Gespräch: Audi-Entwicklungschef Hackenberg über Erste Wahl für Effizienz

Ingolstadt/Kopenhagen – „Verbrennungsmotoren haben Zukunft, und zwar eine vielversprechende“, sagt Audi-Entwicklungschef Ulrich Hackenberg unter Hinweis auf entsprechende Studien voraus, dass im Jahr 2030 rund 40 Prozent aller neu zugelassenen Pkw und leichten Nutzfahrzeuge elektrifiziert sein werden, fast zwei Drittel davon in Form von Hybridantrieben. „Das bedeutet im Umkehrschluss“, so Hackenberg aus Anlass des Audi-TDI-Workshops im Dieselhaus Kopenhagen, „mehr als 80 Prozent haben nach wie vor einen Verbrennungsmotor an Bord.“

Der Seat Ibiza wird 30 - Designer-Party Seat
Der Seat Ibiza wird 30 – Designer-Party

Es mutet an wie ein großes Atrium zum Entspannen. Lose verteilt stehen schicke Designer-Stühle und das Seat-Management hat sich auch eingefunden. Getränke werden gereicht. Was auf den ersten Blick wie ein Luxushotel wirkt, ist tatsächlich das Design-Zentru…

30 Jahre Saab, Lancia, Fiat & Alfa Businessclass (Tipo 4) - Sag niemals nie Fiat
30 Jahre Saab, Lancia, Fiat & Alfa Businessclass (Tipo 4) – Sag niemals nie

Die Prognosen vieler Automobilauguren sind nicht selten so zuverlässig wie die Wettervorhersage im April. Man denke nur daran, was Anfang der 1980er Jahre alles tot gesagt wurde: Vmax-Fahrten auf unlimitierten deutschen Autobahnen, leistungshungrige Autokäuf…

Ein Kilogramm Gewicht bringt 30 Millisekunden Mercedes-Benz
Ein Kilogramm Gewicht bringt 30 Millisekunden

Ein Kilogramm Gewicht bringt eine um 30 Millisekunden bessere Rundenzeit in einem Formel-1-Auto, berichtet Geoff Willis, technischer Direktor des Mercedes-AMG-Petronas-Teams bei unserem Besuch in der Heimat der aktuellen Silberpfeile im britischen Brackley.

Rückruf: Subaru bremst sich aus Subaru
Rückruf: Subaru bremst sich aus

Die Pannenserie in der Autoindustrie nimmt langsam beängstigende Formen an. Wegen Problemen mit Bremsleitungen ruft der japanische Hersteller Subaru jetzt weltweit 1,18 Millionen Autos in die Werkstätten zurück.