• Tiefer, breiter, schöner
  • Das Motorenagebot wird dem der Limousine gleichen.
    Erlkönig Mercedes-Benz C-Klasse Coupé

    Mercedes-Benz hat den Bau des C-Klasse Coupé vor einiger Zeit betätigt. Dieser leicht getarnte Erlkönig wird vermutlich auch die Basis des C-Klasse Cabrio. Die Unterschiede zur Limousine sind auffallend groß. Alle Infos über die zweitürige Variante ... mehr

LEGOmen- Für das Kind im Manne
2-in-1-Modell
LEGO Technic: Mercedes-Benz Arocs

Ein Kraftpaket für echtes Baustellenflair: Der neue LEGO Technic Mercedes-Benz Arocs 3245 o Größtes LEGO Technic Modell mit 2.753 Elementen o Steuerung motorisierter Funktionen durch neues pneumatischesSystem o Doppelter Bauspaß dank... mehr

Die neue E-Klasse von Mercedes-Benz startet im kommenden Jahr mit einer ganzen Reihe neuer Assistenz-Systeme, die Daimler bereits jetzt anhand eines Erlkönigs im Tarnanzug präsentiert hat.
Mit Technik von übermorgen
Mercedes-Benz: Die kommende E-Klasse fährt fast autonom

Automatisiertes Fahren könnte bald in eine neue Dimension vorstoßen. Mercedes-Benz stattet die neue, im Frühjahr 2016 auf den Markt kommende E-Klasse mit Assistenzsystemen aus, die deutlich mehr vermögen sollen als die meisten heute bekannten... mehr

Lange Nacht der Ausbildung im Mercedes-Benz-Werk Gaggenau
Lange Nacht der Ausbildung
Lange Nacht der Ausbildung im Mercedes-Benz-Werk

Am Freitag, den 3. Juli 2015, lädt das Mercedes-Benz-Werk Gaggenau interessierte Jugendliche und deren Eltern zur „Langen Nacht der Ausbildung“ ein. Von 17 bis 22 Uhr können sich zukünftige Schulabgänger in der Ausbildungswerkstatt im Werk... mehr

Mercedes-Benz

Mercedes-Benz startet Kampagne zur Vision vom autonomen Fahren autonomes Fahren
Mercedes-Benz startet Kampagne zur Vision vom autonomen Fahren

Mercedes-Benz hat unter dem Motto „Quality Time“ eine Kampagne zur Vision vom autonomen Fahren gestartet. Am Beispiel des visionären Forschungsfahrzeugs F015 Luxury in Motion gibt die Marke mit dem Stern einen ganzheitlichen Ausblick auf die Zukunft der Mobilität und zeigt, » mehr

Mercedes-Benz wirbt um Fernfahrer-Nachwuchs Fernfahrer-Nachwuchs
Mercedes-Benz wirbt um Fernfahrer-Nachwuchs

Bereits seit 2013 unterstützt der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland die Transportbranche bei der Suche nach Berufseinsteigern. Interessierten Speditionen und Logistikern stellt Mercedes-Benz kostenlos Materialien zur Verfügung, mit denen sie unter dem Motto „Truckern liegt die Welt zu Füßen. Jetzt einsteigen.“ jungen » mehr

"Dance for Good": Mercedes-Benz-Bank lädt zum Tanz Dance for Good
„Dance for Good“: Mercedes-Benz-Bank lädt zum Tanz

Es müssen nicht immer vier Räder sein: Denn die Mercedes-Benz-Bank lässt jetzt das Tanzbein für einen guten Zweck „schwingen“. Mit „Dance for Good“ ruft die Autobank eine ganz besondere Initiative ins Leben. Jeder Passant hat ab sofort bis zum 12. » mehr

Mercedes-Benz E-Klasse Coupé.
Mercedes-Benz liefert über 13 Millionen E-Klasse aus

Mercedes-Benz hat weltweit über 13 Millionen E-Klasse Limousinen und T-Modelle an Kunden ausgeliefert. „Mit über 13 Millionen ausgelieferten Limousinen und T-Modellen ist das E-Klasse Segment zentraler Baustein unserer Wachstumsstrategie Mercedes-Benz 2020“, erklärte Ola Källenius, Mitglied des Daimle-Vorstands, verantwortlich für Mercedes-Benz » mehr

Mercedes-Benz Vans stellt Vito in Argentinien vor Vito
Mercedes-Benz Vans stellt Vito in Argentinien vor

Mercedes-Benz Argentina S.A. stellt auf der siebten „Buenos Aires International Motor Show“ den neuen Vito vor. Zusätzlich zum Verkaufsschlager Sprinterführt Mercedes-Benz Vans ein weiteres Model ein, um neue Marktpotenziale in Argentinien zu erschließen. Die Produktion des Vito startet Ende Juni » mehr

Mercedes GLE und Coupé: Boulevard und Elefantenbulle Mercedes GLE
Mercedes GLE und Coupé: Boulevard und Elefantenbulle

Das einst zurückhaltend am Markt agierende Nobelunternehmen Mercedes greift mit neuen Modellen und emotionalem Design immer entschlossener an. Vor allem in den lukrativen SUV-Nischen verstärkt die Sternmarke den Druck auf die Konkurrenz in München und Ingolstadt. Dafür sorgen die jetzt » mehr