• Aus GL wird GLS
  • Im AMG-Look, welche trotz Tarnung gut Sichtbar ist, zeigen sich die Änderungen an den Stoßfängern, den Lampen vorn u. hinten, sowie am neuen Kühlergrill.
    Erlkönig Mercedes-Benz GLS 63 AMG

    GLS? Mercedes vollzieht auch für den GL eine Namensänderung und rückt ihn näher an die S-Klasse heran. Seit 2006 wird der der Mercedes-Benz GL gebaut. Die Basis liefert der ML bis heute. Der kleinere ML rückt zur E-Klasse und heißt » ... mehr

Diese Proportionen werden nicht jeden gefallen. Vielleicht hat man deshalb die Studie in Shanghai gezeigt.
Coupé der alten Kante
Erlkönig Mercedes-Benz GLC Coupé

Mercedes-Benz GLC ist der direkte Nachfolger der „alten Kante“, dem GLK. Der GLC wird ab Herbst 2015 bei den Sterndeutern. Mercedes hat auf der letzten Shanghai-Motor-Show ein Konzept-Fahrzeug gezeigt, wollte aber das GLC Coupé nicht... mehr

Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet.
S-Klasse Cabriolet
IAA 2015: Mercedes-Benz öffnet die S-Klasse

Mercedes-Benz zeigt auf der diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (17.-27.9.2015) das neue S-Klasse Cabriolet, das in der Tradition der offenen S-Klasse (Baureihen 111 und 112) aus dem Zeitraum von 1961 bis 1971 steht.... mehr

Der futuristische Isdera Spyder fand 17 Käufer.
Wenn Träume Räder bekommen
Isdera: Traumwagen für die Straße

Wenn Automobile aussehen als kämen sie von einem anderen Stern, dann handelt es sich zumeist um sogenannte Konzeptfahrzeuge. Ein Fahrzeug, das einen kleinen Ausblick auf zukünftige Modelle des Herstellers gibt, aus dessen kreativer Feder es entsprungen... mehr

Mercedes-Benz

SUV-Kampagne von Mercedes-Benz. Im SUV
Mercedes-Benz startet SUV-Kampagne

Mit einem prominent besetzten Storytelling startet Mercedes-Benz eine groß angelegte Kampagne für seine SUV-Baureihen, die in diesem Jahr erneuert werden und auf sechs Modelle anwächst. Sie begleitet die Markteinführung der neuen Fahrzeuge GLE, GLE Coupé und GLC. Alle Modelle werden » mehr

Mercedes-Benz-Museum. One Night in Rio
Mercedes-Benz-Museum stellt Fotos der Weltmeisterschaft aus

Als die Fussball-Nationalmannschaft 2014 das Finale gewann, war Paul Ripke ganz nah dabei. Insgesamt 54 Bilder des Endspiels der Weltmeisterschaft 2014 schoss der Fotograf. Diese sind noch bis zum 27. September 2015 im Mercedes-Benz-Museum als Sonderpräsentation „One Night in Rio“ » mehr

Mercedes will bei der nächsten Elektroversion seiner B-Klasse (Foto) auf Tesla-Komponenten verzichten und diese selbst entwickeln. Die im Boden der B-Klasse untergebrachte Batterie wollen die Stuttgarter zukaufen. Kooperation beendet
Mercedes: Nächste B-Klasse ohne Tesla

Solo für den Stern: Mercedes wird bei der nächsten Elektroversion der B-Klasse ohne die Hilfe des bisherigen Partners Tesla auskommen. Der deutsche Autobauer will laut der Fachzeitschrift auto motor und sport auf Tesla-Komponenten verzichten und diese selbst entwickeln. Die im » mehr

Die AMG-Version des neuen C-Klasse-Coupés bläst nicht nur optisch die Backen auf. Darf´s ein bisschen mehr sein?
Mercedes AMG C 63 Coupé: Doppellösung

Mercedes zeigt auf der Frankfurter IAA sein neues C-Klasse Coupé und legt gleich noch die geschärfte AMG-Version nach. Die bläst nicht nur optisch mächtig die Backen auf. Denn mit der zahmen Serienkarosserie teilt sich das C-Klasse AMG-Coupé gerade einmal Türen, » mehr

Job Angebote
Daimler veranstaltet Bewerbertage „Connected Car“

Daimler bietet im September 2015 Bewerbertage für qualifizierte Absolventen und Spezialisten, die an der Zukunft des vernetzten Fahrens mitwirken wollen. Sie stehen unter dem Motto „Connected Car“ und finden am 15. und 16. September am Forschungs- und Entwicklungsstandort Sindelfingen statt. » mehr

Auszeichnung der Firma Empl als „Mercedes-Benz Unimog Expert-Partner“: Dr. Ralf Forcher, Daimler, Leitung Marketing, Sales & Services Mercedes-Benz Special Trucks (links), Herbert Empl, EMPL Fahrzeugwerk, Geschäftsleitung Vertrieb Deutschland, Josef Christian Empl, EMPL Fahrzeugwerk, Geschäftsleitung Vertrieb Österreich, Gerald Jank, Daimler , Leitung Werk Wörth und Geschäftsleitung Mercedes-Benz Special Trucks. Unimog
Mercedes-Benz richtet Portal für Unimog-Aufbauhersteller ein

Mercedes-Benz die Zusammenarbeit mit seinen Aufbauherstellen unter dem Programmnamen „It’s better together“ optimiert. Hierzu wurden zwei verschiedene Partner-Level eingeführt: für den „Mercedes-Benz Unimog Expert-Partner“ gelten höhere Anforderungen als für den „Unimog-Partner by Mercedes-Benz“. Basis der Bewertung ist ein Anforderungskatalog, der » mehr