Restauration - aktuelle Nachrichten zu Restauration - auto.de -
  • Revival
  • Vorserienfahrzeug von 1948: Land Rover L 07.
    Der Ur-Land Rover wird nach 70 Jahren wiederbelebt

    Land Rover feiert 2018 sein 70-jähriges Bestehen. Das nimmt die britische Geländewagenmarke zum Anlass, eines der drei Ausstellungsfahrzeuge zu restaurieren, die am 30. April 1948 auf der Amsterdam Motor Show mit ihrer Weltpremiere die Geburt einer ... mehr

mid Düsseldorf - Bei der Wartung und Restauration von Oldtimern sollten sich die Eigentümer besser an einen Spezialisten für klassische Fahrzeuge wenden.
Werkstätten
Oldtimer: Ein Fall für den Spezialisten

Der stetig wachsende Oldtimer-Markt in Deutschland ist ein Milliarden-Geschäft mit enormem Wachstumspotenzial. 310.000 der mit dem H-Kennzeichen als „Kulturgut“ geadelten Fahrzeuge gibt es mittlerweile in der Bundesrepublik. Und darüber... mehr

Oldtimer-Fahrbericht: BMW 328 Roadster - Schnell stürmisch
BMW
Oldtimer-Fahrbericht: BMW 328 Roadster – Schnell

Oldtimer und Oldtimer sind ja bekanntermaßen zwei völlig unterschiedliche Baustellen. Die einen sind äußerst kompliziert konstruiert und hinter deren Technik steigen oft nur wenige Spezialisten, die dann früher oder später... mehr

Es muss nicht immer Patina sein - Moderne Technik im Klassiker
Es muss nicht immer Patina sein – Moderne Technik

Sie zu lieben ist einfach: Kaum jemand kann sich dem Charme eines Old- oder Youngtimers entziehen. Doch der kollektive Liebeswahn hindert manchen auch daran, einfach mal die Wahrheit auszusprechen. Zum Beispiel, dass alte Scheinwerfer nur wenig Licht in... mehr

Restauration

Techno Classica 2013: TÜV Rheinland stellt Competence Center vor
Techno Classica 2013: TÜV Rheinland stellt Competence Center vor

TÜV Rheinland stellt auf der Weltleitmesse der Oldtimer-Branche, der Techno Classica in Essen (10. – 14.4.2013) das gerade gegründete Competence Center Classic Cars vor. Auf einem Gemeinschaftsstand mit dem renommierten Unternehmen Classic Remise präsentiert sich die neue Abteilung in Halle 3 am Stand 455.

Opel Classic stiftet für Spendenaktion der Lebenshilfe Gießen restaurierten Manta A Opel
Opel Classic stiftet für Spendenaktion der Lebenshilfe Gießen restaurierten Manta A

Alexander Junius aus Hamburg hat einen von Opel Classic gestifteten und restaurierten Manta A aus dem Jahre 1971 im Preisausschreiben der Lebenshilfe Gießen gewonnen. Die Fahrzeugübergabe fand in der »Klassikstadt Frankfurt«, begleitet von Gästen der Oldtimerszene, statt.

"Grundgesetz" für Oldtimer-Freunde
„Grundgesetz“ für Oldtimer-Freunde

Oldtimer-Liebhaber können ihr klassisches Automobil ab sofort anhand von Richtlinien des Oldtimer-Weltverbands Fédération Internationale des Véhicules Anciens (FIVA) restaurieren. Das „Charta von Turin“ genannte Regelwerk gibt laut Kfz-Betrieb Tipps zum Umgang, zur Reparatur sowie Restaurierung des Kulturguts „Automobil“.

Das neue Skoda-Museum lässt tief blicken Skoda
Das neue Skoda-Museum lässt tief blicken

Dass man in dem Museum eines Autoherstellers Autos sieht und Vieles über die Geschichte des Unternehmens erfährt, wird niemanden überraschen. Aber das neue Skoda-Museum am tschechischen Produktionsstandort Mlada Bolelav blickt auch über den Werkszaun und bietet eine faszinierende Zeitreise von den Anfängen der Mobilität durch die 117-jährige wechselvolle Firmengeschichte bis in die Gegenwart, in der es dem Unternehmen gutgeht. Das Museum hat seinen Platz auf 1800 Quadratmetern in einer alten Produktionshalle gefunden. Hier können die Besucher tief in Skodas-Historie eintauchen. Dafür sorgen drei Themenbereiche mit 46 historischen Fahrzeugen, mehreren hundert Einzelexponaten, zeitgeschichtlichen Filmen, Fotos und Dokumenten. Neben den Produkten spielen immer wieder Menschen und ihre ganz persönlichen Skoda-Geschichten eine Hauptrolle.

Oldtimer: Wertgutachten bieten Orientierung
Oldtimer: Wertgutachten bieten Orientierung

Dringend zu einem Wertgutachten raten die Fahrzeugexperten des TÜV Thüringen bei Old- und Youngtimern. Den genauen Wert seines Klassikers zu ermitteln, ist gerade dann wichtig, wenn der Verkauf ansteht oder eine Versicherung für den Oldtimer abgeschlossen werden soll.

Panorama: Zwischen Picknick und Verkauf - Die amerikanische Art des Rennens
Panorama: Zwischen Picknick und Verkauf – Die amerikanische Art des Rennens

„Win on sunday, sell on monday“ – nach diesem Motto wird in den USA der extrem teure Motorsport refinanziert. Die Automarke, die bei den amerikanischen Rennserien sonntags nach den Rennen bei der Siegerehrung ganz oben auf dem Treppchen steht, wird zum Publikumsliebling. Am Montag nach dem Rennwochenende werden hunderte oder sogar tausende zusätzlicher Straßenserienfahrzeuge direkt aus den Showräumen der Autohändler verkauft.