3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft
3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft Bilder

Copyright:

3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft Bilder

Copyright:

3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft Bilder

Copyright:

3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft Bilder

Copyright:

3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft Bilder

Copyright:

3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft Bilder

Copyright:

3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft Bilder

Copyright:

3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft Bilder

Copyright:

3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft Bilder

Copyright:

3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft Bilder

Copyright:

3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft Bilder

Copyright:

3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft Bilder

Copyright:

3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft Bilder

Copyright:

3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft Bilder

Copyright:

3. Klassikwelt Bodensee: Events zu Lande, zu Wasser und in der Luft Bilder

Copyright:

Auf der 3. Klassikwelt Bodensee werden in diesem Jahr Audi, Opel, Porsche, Mercedes, BMW und VW mit eigenen Ständen vertreten sein. Das Oldtimer-Event öffnet vom 3. bis 6. Juni 2010 in Friedrichshafen die Pforten. Präsentiert wird alles, was mit Motorkraft betrieben werden kann. Und dabei ist es unerheblich, ob Automobil, Boot, Schiff oder Flugzeug. Die Tradition sei ein immer wichtiger werdendes Marketinginstrument der Branche, so Messechef Klaus Wellmann über die starke Präsenz der Hersteller. Zeitgleich stehen im Rahmen der „the electric avenue“ Elektroautos im Rampenlicht.

Flugschau & Dampfbootrennen

Oldtimerfans und Freunde neuer Antriebe dürfen gespannt sein auf die Show-Elemente zu Lande, zu Wasser und in der Luft. So lassen sich Flugschauen, Dampfbootrennen, Rennenautos und Oldie-Shuttlebusse in Aktion [foto id=“130547″ size=“small“ position=“right“]erleben. Im Fahrerlager in Halle A6 wird an historischen Rennfahrzeugen und alten Renn-Motorrädern geschraubt, damit bei den täglichen Demonstrationsfahrten auf dem Dekra-Messerundkurs auch alles läuft. Mit dem Raketenwagen „RAK2“ bietet Opel aus Rüsselsheim eine besondere Attraktion.

In der Clubwelt sind die Oldtimer-Verbände DAVC und Deuvet sowie viele regionale Clubs wie die Renngemeinschaft Graf Zeppelin aus Friedrichshafen oder die Oldtimerfreunde aus Vorarlberg vertreten. Alles Clubs werden in zunehmendem Maße von den Herstellern  unterstützt.

„Elektro-Geschichte“

Thomas Frank, Leiter Audi Tradition: „Wir freuen uns sehr auf die Klassikwelt Bodensee. Gerne präsentiert Audi Tradition auf Ihrem wunderschönen Flecken Erde die Audi Elektro-Geschichte mit Automobilen, welche bis in die 1920er Jahre zurückreichen.“ Während heute Elektroantrieb und Hybridfahrzeuge ein Thema sind, gab es vor über 100 Jahren bereits ähnliche Entwicklungen. Dampfautos und Elektrofahrzeuge prägten die Entwicklung, bis sich [foto id=“130548″ size=“small“ position=“left“]der Verbrennungsmotor durchsetzte. Die Sonderschau im Foyer West bildet den Übergang zur „the electric avenue-expo“, die sich in der Rothaus Halle/A1 mit der nachhaltigen Mobilität beschäftigt.

Weitere Infos…

„Monte Carlo-Feeling am Bodensee“ heißt es am Samstagabend. 140 Oldtimer fahren zur Freude der Oldtimer-Fans und des Publikums in einem Autocorso durch die von einigen zehntausend Zuschauern gesäumte Innenstadt. Weitere Informationen im Internet unter www.klassikwelt-bodensee.de und www.tea-expo.de.

Video: Klassikworld Bodensee 2010 – Trailer

{VIDEO}

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi RS Q8.

Audi RS Q8 Erlkönig erspäht

Vorstellung Audi RS 6 Avant

Vorstellung Audi RS 6 Avant

Volkswagen T6.1: Fit wie am ersten Tag

Volkswagen T6.1: Fit wie am ersten Tag

zoom_photo